aktuell

    Stiftungen bereichern das Leben aller Bürger

    Der Deutsche StiftungsTag startete Mitte Mai mit dem Appell an die Bundesregierung, das Stiftungsrecht zukunftstauglich zu machen. Zum Auftakt des größten Stiftungstreffens in Europa ruft Verbandsvorstand Prof. Dr. Michael Göring dazu auf: „Stiftungen sind auf dem Sprung in die nächste Generation. Was noch fehlt: ein Stiftungsrecht, das ihnen erlaubt, ihre Arbeit flexibel an den digitalen Wandel, einen volatilen Kapitalmarkt und komplexe globale Problemlagen anzupassen.“ Der Bundesverband Deutscher Stiftungen fordert konkret: Haftungserleichterungen in der Vermögensanlage, damit Stiftungen mehr Anlageformen nutzen können, die Ermöglichung von Satzungsänderungen sowie die Erleichterung von Zulegungen und Zusammenlegungen von Stiftungen. Eine kleine Umfrage zeigt, dass Stiftungen unter Bürgern hohes Ansehen genießen.Weiterlesen

Enkelblog

Aufsichtspflicht und Haftung der Großeltern

Grundsätzlich haften Eltern für ihre Kinder, wenn diese Schäden anrichten und die Eltern ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Aber wie steht es mit der Aufsichtspflicht und Haftung von Großeltern, wenn die Enkelkinder bei ihnen sind und durch sie betreut und versorgt werden? Das scheint wirklich eine komplizierte Frage zu sein, die zu beantworten von vielen Einzelheiten […]

Weiterlesen

Starthilfe

So kaufen Sie Apps sicher und ohne Kontodaten

Erst die Apps machen ein Smartphone so richtig smart, egal ob Android-Handy oder iPhone. Die Apps (der moderne Begriff für ein Programm) gelangen ausschließlich über einen speziellen Weg auf das Smartphone. Bei Android-Handys geht dies über den „Play Store„, bei iPhones über den „App Store„. In diesen „Stores“ (zu deutsch: Einkaufshaus) kann man Millionen Apps finden, sehr viele davon sind […]

Weiterlesen

Gesundheit & Ernährung

Chefarzt fordert
mehr Bewegung

Wenn Prof. Dr. Richard Stangl von seinem Traum erzählt, dann wird er zum Wirklichkeit gewordenen Symbol seiner Vision: Er gerät in Bewegung. Und das ist es, was den 55-jährigen Chefarzt und ärztlichen Direktor des Rummelsberger Krankenhauses bewegt: Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche dazu zu bringen, sich regelmäßig zu bewegen.

Weiterlesen

Computer & Technik

Hörzentrum Nordbayern hilft auch bei schweren Fällen

Mit dem Hören im Alter ist das so eine Sache. Da hat man vielleicht sogar schon ein Hörgerät, und trotzdem nimmt man seine Umgebung immer schlechter wahr. Erst versteht man den Fernseher nicht mehr so gut, dann die Enkel beim Familientreffen und schließlich die Freunde bei der Schafkopf-Runde. Doch was ist die Ursache: ein vermindertes […]

Weiterlesen

Recht & Verbraucher

Überladenes Wohnmobil kann teuer werden

Wer sein Wohnmobil überlädt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Davor warnt der ADAC. Im europäischen Ausland drohen bei Überladung saftige Strafen, in Österreich beispielsweise bis zu 5.000 Euro. Da die Bußgelder je nach Reiseland sehr unterschiedlich ausfallen und die Beladungsgrenzen länderspezifisch geregelt sind, sollten sich Wohnmobilurlauber vor Reiseantritt umfassend informieren. Bereits vor dem Kauf einer Grundausrüstung für […]

Weiterlesen

Finanzen & Vorsorge

Steuern sparen für den guten Zweck: Der Fiskus belohnt Stiftungen

Werfen wir einmal einen Blick auf gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Stiftungen. Wer sein Vermögen in einer solchen Stiftung einbringt, will natürlich Steuern sparen. Aber nicht für sich oder seine Angehörigen. Denn diese Mittel dürfen nur für dem Allgemeinwohl verpflichtete Zwecke und nicht für persönliche Belange verwendet werden. Das ist der Unterschied zu Stiftungen, die wie […]

Weiterlesen

Vermischtes

Als man Gott loswerden wollte: Die Suche nach neuer Spiritualität in den 60er Jahren

Von der Wiederkehr der Religionen ist heute mitunter die Rede. Waren sie mal weg? Am ehesten konnte man wohl in den 1960er und 70er Jahren den Eindruck haben. Aber so einfach ist das nicht: Zwar sorgte der Geist von ’68 für Traditionsabbrüche. Doch konnte er die etablierten Religionen so schnell nicht vertreiben; außerdem setzte ’68 […]

Weiterlesen

Alter Ego

Aufwertung für Rentnerausweis ist nötig

Ob schon einmal jemand darüber nachgedacht hat, dass die Ausweise für Rentner eine ansprechendere Form erhalten sollten? Jahrzehntelang quälen Politik und Medien die Bürger mit verschiedenen Varianten der Gesundheitskarte, die zwar fälschungssicher sein sollte, aber dennoch kein Bollwerk gegen Sozialbetrug darstellt. Jetzt wurde eine neue Variante durch den neuen Gesundheitsminister ins Spiel gebracht, die App. […]

Weiterlesen

Global Oldie

FOMO oder JOMO ?

 Hello All, Alter macht anfällig für fast jede Schwäche. Doch FOMO quält bevorzugt die Jüngeren. Übertragen wird FOMO durch Smartphones und Laptops; Auslöser sind Facebook, Twitter, Snapchat und Konsorten. FOMO: „Fear Of Missing Out“ – die chronische Furcht, etwas zu verpassen. Genuine Angst, nicht dabei zu sein, etwas nicht rechtzeitig zu tun oder zu besitzen. […]

Weiterlesen

Wohnen & Betreuung

Kostenlose Beratung für Angehörige von Demenzkranken

Wenn ein Mensch an Demenz erkrankt, betrifft das auch die Familie. Menschen die an Demenz leiden, brauchen oft rund um die Uhr Betreuung. Vor allem wenn sie von Angehörigen im eigenen Zuhause gepflegt werden. Im Fortschreiten der Krankheit erleben pflegende Angehörige ein Wechselbad von Gefühlen. Das reicht von Trauer und Mitleid über Hilflosigkeit bis hin […]

Weiterlesen

Sport & Freizeit

Wann lohnt es sich, alten Schmuck zu verkaufen?

Der alte Ring der Großtante, die Kette der Schwiegermutter oder das gute Silberbesteck von Oma: Manches, was man erbt, war in früheren Jahren vielleicht einmal richtig teuer und wertvoll, aber heute möchte man es gar nicht mehr tragen oder benutzen, weil es aus der Mode gekommen oder unpraktisch ist. Gerade bei Schmuck stellt sich die Frage: Was sind die Stücke eigentlich wert? Was kann man heute noch damit anfangen? Oder lohnt es sich eher, Siegelringe, Colliers und Armreifen zu verkaufen?

Weiterlesen

Aktionen & Projekte

sechs+sechzig lädt zum Benefizkonzert mit Kahchun Wong und Julian Steckel

»I am the new one« (ich bin der Neue), mit diesen bescheidenen Worten hatte sich Kahchun Wong kürzlich bei seinem Eröffnungskonzert der Nürnberger Symphoniker vorgestellt. Und schon beim ersten großen Auftritt als Chefdirigent in der Meistersingerhalle zeigte sich, dass mit seiner Verpflichtung ein großer Wurf gelungen ist. Das Publikum jedenfalls feierte den auf dem Foto […]

Weiterlesen

Jobs & Ehrenamt

Seminar bereitet auf den Ruhestand vor

Gerade Menschen, die stark von ihrer Erwerbsarbeit und von Pflichtwerten erfüllt sind, können in ein Loch fallen, wenn ein wichtiger Teil ihres Lebens, die Erwerbsarbeit, wegfällt. Für sie und alle Interessierten bietet das Evang. Bildungszentrum Hesselberg am Samstag, 16. Juni, von 9 bis 17 Uhr ein Tagesseminar an mit dem Titel „Ruhestand – und dann? […]

Weiterlesen

Reise & Kultur

Neue Leserreise: Christmas Shopping in New York

Alljährlich verwandelt sich New York in der Vorweihnachtszeit in ein funkelndes Winter-Wunderland. Wollen Sie vom Lichterglanz verzaubert werden? Dann lassen Sie sich auf unserer sechs+sechzig-Leserreise vom 10. – 16.12.2018  (Mo. –  So.) sieben Tage in diese magische Welt entführen, um die Metropole mit ihren festlich geschmückten Einkaufsmeilen und Shopping-Tempeln zu erkunden. Für fachkundige Begleitung und ein […]

Weiterlesen