aktuell

    Pflege-TÜV schlechter als gedacht

    Irgendwie geahnt haben es die Beteiligten schon lange: Der 2009 eingeführte so genannte Pflege-TÜV, mit dem man im Internet schnell und bequem alles Wichtige über Pflegeheime herausfinden können sollte, bewertet die Heime zu gut. Das ging so weit, dass Karl Josef Laumann im letzten Jahr sogar die Aussetzung dieses Bewertungssystem forderte, doch die SPD lehnte dies ab. Es kommt aber noch schlimmer: Die Pflegenoten verschleiern nach Ansicht der Bertelsmann-Stiftung oft schlechte Pflege in Kernbereichen. Deshalb hat die Stiftung jetzt ein eigenes System aufgebaut, deren Ergebnisse in der „Weißen Liste“ stehen. .weiterlesen

Enkelblog

Was ist denn Snapchat?

Von den Enkelkindern zu lernen, das ist für uns Großeltern nicht immer ganz einfach, besonders dann nicht, wenn es um neue technologische Trends geht. Meine Enkeltochter hat (wie 130 Millionen andere, vor allem junge Menschen)  Snapchat für sich entdeckt und erzählt begeistert von den Möglichkeiten dieser App. Nun bin ich nach einigen Mühen einigermaßen in den […]

Weiterlesen

Starthilfe

Fieser Amazon Betrugsversuch

Spam-Mails tarnen sich ja als alles mögliche: Post von Bekannten, angebliche unbezahlte Rechnungen, Mahnungen eines Anwalts etc. pp. Besonders fies ist es jedoch, wenn sich die Spam-Mails derart tarnen, dass Sie angeblichen Schutz vor Spam-Mails und Betrügereien anbieten. So auch in einem aktuellen Fall, der Amazon betrifft. In der Spam-Mail wird nämlich im Betreff bereits […]

Weiterlesen

Gesundheit & Ernährung

Viel trinken bei Reizblase
in den Wechseljahren

Fast jede zweite Frau über sechzig plagt sich mit vermehrtem Harndrang. Verantwortlich sind oft die Wechseljahre: Der Körper produziert weniger Östrogen, Schleimhäute und Blase werden infolge schlechter durchblutet, die Muskulatur von Geschlechtsorganen und Harntrakt erschlafft und die Gebärmutter kann sich senken. Blasenstörungen zeigen sich in vermehrtem, manchmal überfallartig auftretendem Harndrang sowie Krämpfen und Schmerzen im Unterleib. Helfen können Blasentrainings und regelmäßiges Trinken.

Weiterlesen

Computer & Technik

Senioren nutzen Smartphone 14 Minuten täglich

Das Foto vom Enkel kommt per Messenger, der Reiseführer ist auf dem Handy immer dabei: Smartphones sind auch bei Senioren sehr beliebt. Fast drei von zehn Deutschen ab 65 (28 Prozent) nutzen bereits ein internetfähiges Mobiltelefon. Das zeigt eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Dabei sagt die Hälfte (50 Prozent) der Senioren, dass […]

Weiterlesen

Recht & Verbraucher

Welche Kreuzfahrtportale liefern den besten Preis?

Kreuzfahrten werden immer beliebter – nicht verwunderlich, dass sich im Internet bereits zahlreiche Anbieter ganz auf die Vermittlung maritimer Reisen spezialisiert haben. Die meisten dieser Portale sind insgesamt empfehlenswert, aber beim Preis einzelner Kreuzfahrten zeigen sich deutliche Schwankungen.

Weiterlesen

Finanzen & Vorsorge

Stiftung Warentest untersucht Pflegevorsorge

Aktuell zeigt Stiftung Warentest, welch hohe Kosten auf Betroffene im Pflegefall zukommen können. Die finanzielle Lücke beträgt dabei schnell über 2.000 Euro im Monat. Allerdings gibt es verschiedene Möglichkeiten, um sich vor diesen Kosten zu schützen. Mithilfe von Stiftung Warentest erfahren Interessierte, welche Pflegeversicherung sich auszahlt und für wen geförderte Tarife interessant sind.

Weiterlesen

Vermischtes

Happy Birthday, Herr Zimmermann

Was er nicht sein will, dass weiß man von einem seiner seltenen Interviews: Ein Prophet. Bob Dylan alias Robert Zimmermann, der heute 75 Jahre alt wird. Wenn er denn feiert, feiert er vielleicht auf seiner Never ending Welttour, auf der ihn diese Grüße erreichen.

Weiterlesen

Alter Ego

Wie österreichische Senioren zu You tube Stars wurden

Ein kleines Video über eine kleine Aktion in einem Dorf in Österreich ist im Netz zum Klickhit geworden. Quasi über Nacht sind die Bewohner eines Altenheims in Mehrnbach zu Helden geworden. Sie haben sich Ihren Maibaum zurück geholt – und zwar mit dem Rollator. Man erfährt nicht, wer die bösen Buben waren, die ihn entwendet […]

Weiterlesen

Global Oldie

Der gute Ton in Japans Altenheimen

Hello All, auch junges Volk, mal herhören: schon ab dem zwanzigsten Lebensjahr geht’s bergab – mit dem Gehör. Ca. zwei bis drei Prozent des Hörvermögens verliert man ab dann pro Jahr. Niedertracht der Natur! Wenn man endlich als Ruheständler genug Geld und Muse hat, sich die langersehnte Super- Stereoanlage, oder noch besser, die 360 Grad […]

Weiterlesen

Wohnen & Betreuung

Arzneimittel-Test sollen leichter durchführbar werden

Medikamenten-Tests an Menschen unterliegen in Deutschland strengen Vorschriften. Das ist gut so. Die Hürden für solche Tests will die Bundesregierung jetzt aber mit einem Gesetzentwurf lockern, der im Juni in den Bundestag eingebracht werden soll.

Weiterlesen

Sport & Freizeit

Lenkertaschen können tödlich sein

Über die Hälfte aller tödlich verunglückten Radfahrer ist über 65 Jahre alt. Ein häufiger Grund für die Unfälle sind nach Ansicht von Experten Lasten, die am Lenker hängen. Eine der wichtigsten Vorsichtsmaßnahmen sei daher, Gepäck nur hinten im Fahrradkorb oder in einer Fahrradtasche am Gepäckträger zu befördern.

Weiterlesen

Aktionen & Projekte

Lieber nicht arm dran

Manche warnen ja bereits vor dem Krieg der Generationen, andere, wie etwa die Junge Union und die Seniorenunion in Berlin proben ihn bereits. Deshalb startet der Sozialverband Deutschland (SoVD)) ab Juni eine Kampagne. Sie soll zur Aufklärung und Versachlchung des Themas Altersarmut beitragen, da der svd befürchtet, dass es in den Wahlkampf 2017 gerät.

Weiterlesen

Jobs & Ehrenamt

Ehrenamtskongress in Nürnberg

Am 1. und 2. Juli 2016 findet zum dritten Mal der Ehrenamtskongress statt. Die Fachtagung findet im Historischen Rathaussaal in Nürnberg statt. Sie ist vor allem konzipiert für Menschen, die im Ehrenamt Verantwortung tragen oder hauptamtlich mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten. Für alle, die sich mit Engagement fachlich fundiert und praxisnah auseinander setzen. Der Ehrenamtskongress bietet praxisorientierte […]

Weiterlesen

Reise & Kultur

Wanderungen für Großeltern und Enkel

Das sonnige Frühlingswetter zieht viele Familien in die Natur. Wer mit seinen Enkeln einen Ausflug in die Berge machen will, für den hat der ADAC in der Reihe „Wandern mit Kindern“ erlebnisreiche Touren im Chiemgau und Berchtesgadener Land sowie im Elbsandsteingebirge zusammengestellt. Die Routen sind unterteilt in drei Schwierigkeitsstufen, für Kinder von vier bis zwölf […]

Weiterlesen