aktuell

    Studie: Polnische Pflegekräfte
    fühlen sich fair behandelt

    Die überwiegende Mehrheit der Betreuungspersonen bewertet ihr Beschäftigungsverhältnis als fair und durch einen hohen Grad an Autonomie gekennzeichnet. Knapp 98% der Befragten verfügen über umfassende Erfahrung als Betreuungsperson, 78% von ihnen besitzen mindestens Abitur. Das zeigt eine Studie, die erstmals die Tätigkeiten, die polnische Betreuungspersonen in deutschen Privathaushalten erbringen, sowie deren persönlichen, beruflichen und finanziellen Hintergründe wissenschaftlich untersucht hat.Weiterlesen

Enkelblog

Ohne Großeltern ginge im Sommer gar nichts

„Ohne Großeltern ginge im Sommer gar nichts“! Das ist der Satz, den lt. einer Umfrage von von karriere.at jeder vierte Arbeitnehmer sagt, wenn es darum geht, in der Ferienzeit Beruf und Familie zu vereinbaren. Am meisten Sorgen zur Betreuung der Kinder haben Familien, in denen beide Elternteile arbeiten gehen und bestimmt auch Alleinerziehende. Und genauso viele […]

Weiterlesen

Starthilfe

Diese Passwörter müssen Sie kennen!

Es ist völlig verständlich: Passwörter, die man nicht ganz so häufig verwendet, werden natürlich schnell vergessen. Doch leider sind es oft exakt diese Passwörter, die ganz besonders wichtig sind. Irgendwann kommt dann plötzlich der unschöne Moment, in dem man ein solches wichtiges (aber leider vergessenes) Passwort ganz dringend benötigt. Viele Menschen wissen sogar gar nicht […]

Weiterlesen

Gesundheit & Ernährung

Cederholm macht auf altersbedingten Muskelschwund aufmerksam

Wenn Menschen im Laufe des Lebens körperlich schwächer werden, gilt das oft als harmlose Alterserscheinung. Jedoch leiden 50 Millionen Menschen weltweit unter so starkem, altersbedingtem Muskelschwund, der sogenannten Sarkopenie, dass sie Gefahr laufen, zu stürzen oder ihren Alltag nicht mehr selbstständig bewältigen zu können.

Weiterlesen

Computer & Technik

Senioren halten sich mit Online-Spielen geistig fit

Die Stiftung Digitale Chancen und Telefónica Deutschland haben kürzlich die Ergebnisse ihrer aktuellen Studie zur Internetnutzung im Alter vorgestellt. Zentrale Erkenntnis der Studie: Senioren erleben das Internet als Gewinn für Mobilität und Kontaktpflege und halten sich gerne mit Online-Spielen geistig fit. Allerdings brauchen sie spezifische Begleitung, um von den Vorteilen der Digitalisierung zu profitieren.

Weiterlesen

Recht & Verbraucher

Welcher Supermarkt ist der günstigste?

Für die meisten Deutschen zählt der Preis. Für 65 Prozent spielt er beim Lebensmittelkauf eine entscheidende Rolle und wirkt stärker als Angaben zu Inhaltsstoffen und Nährwerten auf die Kaufentscheidung ein (DGQ, 2016). Erstmals hat das Verbraucherportal Vergleich.org im dritten Quartal 2017 das Preisniveau von insgesamt 7 deutschen Supermarkt- und Discounterketten in deren Berliner Filialen untersucht. […]

Weiterlesen

Finanzen & Vorsorge

Finanzielle Hilfe für Darmkrebs-Patienten

Die Stiftung LebensBlicke, das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. und die Felix Burda Stiftung starten die gemeinsame Initiative „patientenhilfe darmkrebs“. Betroffenen und ihren Familien, die durch eine Darmkrebserkrankung in eine finanziell prekäre Lage geraten sind, wird unkompliziert und rasch geholfen. Die überwiegende Anzahl der Darmkrebs-Diagnosen erfolgt in einem frühen Stadium – Darmkrebs kann dann gut operiert, […]

Weiterlesen

Vermischtes

Singen schafft Zugang zu Pflegebedürftigen

66,2 Prozent der Deutschen singen gerne. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des SingLiesel Verlags unter 1.000 Deutschen. Die weibliche Bevölkerung hat die Nase vorn, was die grundsätzliche Begeisterung fürs Singen betrifft und trällert vor allem im Auto oder unter der Dusche. Wir Deutschen singen eben am liebsten, wenn keiner zuhört: Lediglich 22,7 Prozent […]

Weiterlesen

Alter Ego

Kalter Hund mit 30 Prozent weniger Zucker?

Neulich hat sich ein Geburtstagskind jenseits der 60 einen kalten Hund gewünscht. Das weckt Kindheitserinnerungen. Damals war es ganz einfach, einen solchen Kuchen zu produzieren. Die Zutatenliste ist übersichtlich. Palmin gibt es noch in den Supermärkten, Kakaopulver auch. Doch bei den Butterkeksen wurden inzwischen jede Menge Varianten auf den Markt gebracht. Es gibt den Original […]

Weiterlesen

Global Oldie

Frau Croxatto altert gerne

 Hello All, „Ich altere gerne. Und habe keine Lust, das Altern aufzuschieben“ schreibt Luz Croxatto, eine in Chile populäre Schauspielerin und Drehbuchautorin. * Mit Ende Fünfzig verweigert sich der Erwartung, sich so vital zu fühlen wie eine Dreißigjährige und so fit auszusehen wie eine Vierzigjährige.  Makaber findet sie es, nicht so altern zu dürfen, wie […]

Weiterlesen

Wohnen & Betreuung

Experten kritisieren Versorgungs-Engpass
in der Geriatrie

Hierzulande leben derzeit 17 Millionen Menschen über 65 Jahre. Im Jahr 2030 werden es 22 Millionen sein – also ein Viertel der Bevölkerung. Die medizinische Versorgung dieser Patienten setzt Erfahrung und Spezialkenntnisse voraus, die bei der Versorgung Jüngerer nicht zum Tragen kommen.

Weiterlesen

Sport & Freizeit

Sport auch bei Arthrose?

Sport kann Patienten helfen, die an Arthrose leiden. „Noch immer hält sich der Irrglaube, dass Bewegung die Schmerzen verschlimmert, doch das Gegenteil ist der Fall“, erklärt Dr. med. Johannes Knipprath, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und ärztlicher Leiter der Avicenna Klinik Berlin. Sport sei sogar die wichtigste Medizin gegen Knorpelverschleiß.

Weiterlesen

Aktionen & Projekte

Pepper bringt Abwechslung in den Pflegealltag

Er kann Pantomime spielen, High Five geben, tanzen und Witze reißen. Dabei ist Pepper ein Roboter. 1,20 Meter ist er groß und bewegt sich auf Rollen. Seine großen Augen sehen freundlich aus und leuchten in verschiedenen Farben. Er ist extra kindlich konstruiert, damit Menschen keine Angst vor ihm haben. Wenn man ihm über den Kopf […]

Weiterlesen

Jobs & Ehrenamt

Neues Studienangebot
zur Alternswissenschaft

Drei Hochschulen wollen sich in Zukunft noch stärker der Alternswissenschaft (Gerontologie) widmen. Deshalb entwickeln sie gemeinsam den Verbundmaster „Zukunft Alter: Angewandte Gerontologie“. Dabei sollen Interessierten berufsbegleitend und praxisnah wissenschaftliche Weiterbildungen auf Master-Niveau angeboten werden. Hintergrund ist, dass die Gesellschaft zunehmend hochaltrig wird und der Wissensbedarf zu Fragen des Alterns stetig steigt.

Weiterlesen

Reise & Kultur

Im Trend: E-Bike Reise durch die Schweizer Berge

Die Aussicht atemberaubend, die Natur einzigartig, das Gefühl unbeschreiblich. In den Bergen Fahrrad zu fahren, ist ein Erlebnis für sich. Doch wer die Bergwelt erkunden will, kommt schnell an seine Grenzen. Die Schweizer Gegend rund um Flims ermöglicht auch weniger trainierten Fahrern das perfekte Bike-Erlebnis in einer einmaligen Naturkulisse. Trend: E-Bike-Radreise Aktiver Urlaub ist nicht […]

Weiterlesen