Wie der Vater , so der Sohn – und die Tochter?

Artikel drucken Artikel drucken 15. März 2015 | Von | Kategorie: Alter Ego

vignette_nosseck_bockEine tolle Sammlung von Beiträgen über das Verhältnis von Vater und Sohn hat die Süddeutsche Zeitung am Freitag,13.März 2015 im Magazin veröffentlicht. Leider finde ich darüber nichts online. Das ist schade, denn das Heft ist wirklich lesenswert. Da berichtet ein Sohn darüber, wie er es fand, einen Vater mit einem peinlichen Beruf zu haben. Seiner war Gynäkologe und das brachte dem Sohn nicht gerade Pluspunkte beim Flirten. Erst als er später selber Vater wurde, hat er das Wissen seines alten Herren schätzen gelernt. Das kommt bestimmt vielen Leser/innen bekannt vor.

In gewisser Weise ging mir ein Beitrag nach, in dem ein Mann schildert, wie er seinen Vater als junger Mann gar nicht mehr richtig wahrgenommen hatte, weil er so viel mit sich und seinem Lebenm zu tun hatte. Das letzte Telefonat mit ihm, aus dem Krankenhaus vor dem Tod des Vaters, war für den Sohn gar nicht so wichtig gewesen – auch, weil er die Bedeutung nicht erkannte. Danach hat der Sohn Jahre gebraucht, um etwas Abstand zu der Geschichte zu bekommen. Aber es hat solange gedauert, bis er das Alter seines Vaters überholt hatte, in dem dieser gestorben ist, bis er wusste, dass sein Schicksal nicht unmittelbar mit dem des anderen verwoben ist.
Häufig glauben Kinder, dass sie nicht älter werden als ihre Eltern. Das stimmt auch in manchen Fällen. Da überleben die Kinder ihre häufig hochbetagten Eltern nur um wenige Jahre. Aber ein Naturgesetzt lässt sich daraus nicht ableiten.

Was ich neben der fehlenden Verfügbarkeit des SZ Magazins über den Erscheinungstag hinaus bedauere ist, dass man sich nur für das Vater Sohn Verhältnis interessiert hat. Das Vater Tochter Verhältnis wäre doch Thema für eine Fortsetzung? Und wenn man dann noch Mütter und Töchter sowie Mütter und Söhne in je einem Heft würdigen würde, dann käme doch bestimmt ein Sonderdruck raus, der länger auf dem Markt bliebe als 24 Stunden. Das wäre doch sinnvoll, oder?

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte führen Sie diese Berechnung durch * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.