Transition, My Time and The Last Waltz

Artikel drucken Artikel drucken 10. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Global Oldie

aaa-vignette Hello All, Sprache ist verräterisch. Wenn Spanier in den Ruhestand gehen, nennen sie das „jubilación“. Höre Sie da nicht den Jubel raus? Von wegen „Ruhe“. „Jubilados“ – jene, die spanisch gejubelt hatten – treten sodann in „tercera edad“, den dritten Lebensabschnitt. Wieder ohne Anklang an zähen Müßiggang. Da scheint noch was zu gehen – qué viva España! Netterweise lässt dieser Begriff offen, ob nicht sogar noch ein vierter oder fünfter Abschnitt folgt. Lassen wir es vorerst bei drei Phasen: Jugend, Erwachsenensein, Seniorenalter und schauen uns das letzte genauer an. Kühle Wissenschaftler, scharfsinnige Philosophen und einfühlsame Marketingexperten zergliedern das Alter in immer neue Tranchen*. Meist mit einem ans spanische Lebensgefühl anklingendem Optimismus: Es kommt nicht ganz so schlimm – zumindest nicht gleich. Denn, so lernen wir u.a., „80 ist das neue 60“**. Interessanterweise war es eine Bank, die nicht nur diese Studie zur Befindlichkeit der Senioren gesponsert hat. Die modernen 60 bis 70-Jährigen begeben sich demzufolge zunächst in eine Phase des Transits von Berufstätigkeit und Gelderwerb hin zu anderen Tätigkeiten, wie z.B. Beratung, Freiwilligenarbeit oder Hilfe in den Familien. Bei den 70 bis 80-Jährigen überwiegen dann Beschäftigung mit dem Tenor der Selbstbelohnung: Hobbies, soziale Kontakte und Reisen, wem solches gegönnt. Ab 80 fordert man sein Leben zum letzten Tanz auf; behutsame Annäherung an das, was noch geht, kleinere, konzentrische Kreise um die eigene Gesundheit und Erinnerungen – der letzte Walzer. Klingt poetisch und bleibt doch beinhart in der Konsequenz: Der Übergang in die „Transition“ zu „My Time“ und den „Last Waltz“. Vielleicht habe ich deswegen so Hemmungen beim Tanzen – es könnte der Auftakt zum Ende sein?
Ihr Global Oldie
*Siehe auch Blog „Go-Go, Slow-Go und No-Go“ vom 8. Mai 2012
**UBS Investor Watch, 15.9. 2016 „Is 80 the new 60?“

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte führen Sie diese Berechnung durch * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.