2.0-Revolutionäre

Artikel drucken Artikel drucken 20. April 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All: Revolution! Überall. „Was immer digitalisiert werden kann, wird digitalisiert werden“ lautet die Prophezie von Sheryl Sandberg (Facebook).  Wir erleben die 4. Industrierevolution, 3D- Brillen, 3D-Druck, IPhone X, Daten- das neue Erdöl, Bitcoin als Kryptowährung, E- Commerce, Künstliche Intelligenz – weniger als Revolution geht z.Z. nicht mehr. Besonders revolutionär finde ich, dass die Revoluzzer dieser Tage Multimilliardäre sind wie jene Frau Sandberg und ihr Chef Mark Zuckerberg (Facebook, WhatsApp) Jeff Bezoz (Amazon), Jack Ma (Alibaba, AliPay, TenCent), Elon Musk (Paypal,Tesla, SpaceX), Ren Zhengfei (Huawei). Während die 2.0-Revolutionäre unseren Alltag und Arbeitswelt umkrempeln, leben sie gleichzeitig an der Spitze der gesellschaftlichen Pyramide. Chinas agnostische Kommunisten und Amerikas evangelikale Konservative umwerben sie gleichermaßen. Die Revolutionäre meiner Teenagerzeit lebten im Urwaldschlamm, vegetierten in Gefängnissen oder im Asyl; mutmaßlich verwegene Kämpfer für Gerechtigkeit und Freiheit; Che Guevara, Ho Chi Minh, Nelson Mandela. Ich fand Georg Büchners „Friede den Hütten! Krieg den Palästen!“ durchaus sympathisch. Aber der Arme sprachs zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Um heute revolutionär zu klingen, sagte er wohl besser „Friede den Einfallsreichen! Krieg den Zurückgebliebenen!“ Statt mit einer Kalaschnikow und roter Fahne fuchtelt der Revolutionär dieser Tage mit einem Notebook und Power-Point Präsentationen. Altrevolutionäre Maultiere bleiben im Tierpark; die modernen Weltenveränderer reiten in einem Tesla über die Boulevards von Zhongguancun oder durch die Umgebung der Harvard Universität. Hochverehrt von den Eliten, bewundert von den Hoffnungsvollen und gefürchtet von den „Bildungsfernen“.

Die Zeiten ändern sich; mit ihnen ihre Helden, Schauplätze, Mythen und Symbole. Die Faszination der Revolution bleibt. Immerhin, die neuen Revolutionäre schießen und bomben nicht. Ihre Anhänger – sorry: Follower – ebenfalls nicht. Auch sympathisch.

Ihr Global Oldie, ganz analog

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte führen Sie diese Berechnung durch * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.