sechs+sechzig lädt zum Benefizkonzert mit Kahchun Wong und Julian Steckel

Artikel drucken Artikel drucken 19. Mai 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

»I am the new one« (ich bin der Neue), mit diesen bescheidenen Worten hatte sich Kahchun Wong kürzlich bei seinem Eröffnungskonzert der Nürnberger Symphoniker vorgestellt. Und schon beim ersten großen Auftritt als Chefdirigent in der Meistersingerhalle zeigte sich, dass mit seiner Verpflichtung ein großer Wurf gelungen ist. Das Publikum jedenfalls feierte den auf dem Foto links abgebildeten jungen Singapurer frenetisch.

Man darf also gespannt sein auf Wongs Premiere beim Benefizkonzert der HypoVereinsbank am 28. September um 19.30 Uhr im Musiksaal der Nürnberger Kongresshalle. Es ist ja schon gute Tradition, dass im Frühherbst die Symphoniker zugunsten der Lebenshilfe Nürnberg und des Magazins sechs+sechzig aufspielen. Diesmal also mit Kahchun Wong am Dirigentenpult. Auch in diesem Jahr erwartet die Leser und Freunde unseres Magazins ein überaus attraktives Programm: Mit Jörg Widmanns »Con brio, Konzertouvertüre für Orchester«, steht wieder einmal ein zeitgenössisches Stück am Beginn des Abends. Weiter geht es mit Dmitri Schostakowitsch, I. Cellokonzert Es-Dur und schließlich Johannes Brahms, I. Symphonie c-Moll.

Als Solist tritt Julian Steckel auf. Der 36-jährige Violoncellist und Hochschullehrer erhielt im Jahr 2010 den Ersten Preis beim Internationalen ARD-Musikwettbewerb. Seither konzertiert er mit den bedeutendsten Orchestern in aller Welt. Die Süddeutsche Zeitung bezeichnete sein Spiel folgendermaßen: »Kraft ohne Druck, Klugheit ohne Zurückhaltung, Humor ohne Koketterie.« Es verspricht, ein außergewöhnlicher Abend zu werden.

Informationen zum Kartenerwerb:

Eintrittskarten zum Preis von 21 Euro (ermäßigt 13 Euro) gibt es im Vorverkauf bei der Geschäftsstelle der Lebenshilfe Nürnberg, Fürther Straße 212, Telefon 0911/58793-533 (Frau Oppel), sowie bei den Nürnberger Niederlassungen der HypoVereinsbank.

 

 

 

Tags: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte führen Sie diese Berechnung durch * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.