Seminar bereitet auf den Ruhestand vor

Artikel drucken Artikel drucken 25. Mai 2018 | Von | Kategorie: Jobs & Ehrenamt

Wer nach langer Berufstätigkeit in den Ruhestand wechselt, sollte sich darauf vorbereiten. Ein Seminar hilft dabei. Foto: Uwe Wagschal, pixelio

Gerade Menschen, die stark von ihrer Erwerbsarbeit und von Pflichtwerten erfüllt sind, können in ein Loch fallen, wenn ein wichtiger Teil ihres Lebens, die Erwerbsarbeit, wegfällt. Für sie und alle Interessierten bietet das Evang. Bildungszentrum Hesselberg am Samstag, 16. Juni, von 9 bis 17 Uhr ein Tagesseminar an mit dem Titel „Ruhestand – und dann? Anregungen und Impulse“.

Nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben muss auch das Alltagsleben umgestellt werden. In so einer Situation ist es entscheidend, auf Ressourcen zurückgreifen zu können und (wieder) neue sinnstiftende Handlungsfelder und Tätigkeiten zu finden.
Im Seminar setzen sich die Teilnehmer – auch spielerisch und meditativ – mit den folgenden Fragen auseinander:
1) Welche Umstellungen kommen auf den Einzelnen zu?
2) Welche Ressourcen sind wichtig?
3) Wovon hängt Lebenszufriedenheit ab?
4) Wie findet man neue sinnstiftende Bezüge?

Eine Teilnahme am Seminar kostet inkl. Seminargebühr und Verpflegung: 70,00 €. Ein ausführlicher Flyer ist bei der Bildungseinrichtung erhältlich.
Es sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung beim Evangelischen Bildungszentrum Hesselberg ist bis 29.05.18 unter Telefon 09854/100 oder unter www.ebz-hesselberg.de erforderlich.

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte führen Sie diese Berechnung durch * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.