Alle Beiträge dieses Autors

Das Doppelleben des Alexander Brochier

20. Februar 2019 | Von | Kategorie: Jobs & Ehrenamt

Er hat vieles anders gemacht als brave Söhne aus Unternehmerdynastien: langhaarig, als das noch ein Zeichen von Protest war, links und vornedran, als die 68-er-Studenten auf die Barrikaden gingen. Alexander Brochier war, wie es so schön heißt, ein bunter Hund. Schauspieler wollte er werden, als Entwicklungshelfer die Welt retten. Als Barkeeper jobbte er in der Disco, die Studienorte wechselten wild, von Freiburg, Bonn, dem revolutionären Heidelberg bis schließlich zum konservativen Innsbruck mit dem ebenso konservativen BWL-Studium – und kurzen Haaren, wie es sich für Sprösslinge aus gutem Haus gehört.

Weiterlesen


Pflegeleicht und trotzdem schön – Garten seniorengerecht gestalten

19. Februar 2019 | Von | Kategorie: Wohnen & Betreuung

Hausbesitzer wissen es: Ein Garten ist weitaus mehr als nur ein Stück Natur. Er bedeutet Lebensqualität, ein zusätzliches ‚Wohnzimmer‘ in der warmen Jahreszeit, herrliche Ruhe-Oase im hektischen Alltag oder Spielwiese für die Kleinen. Doch was über viele Jahre hinweg ein Paradies für die ganze Familie ist, kann im Alter zur echten Belastung werden, wenn die Pflege des Gartens nicht mehr so leicht zu bewerkstelligen ist.

Weiterlesen


Wie Eda und Johanna Freundinnen wurden

18. Februar 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Johanna Schaffner strahlt. »Meine Schülerin wartet auf mich«, sagt sie, während sie sich auf ihren Rollator gestützt den Gang des Pflegeheims entlang bewegt. Schaffner ist zwar keine Lehrerin, eine Schülerin hat sie trotzdem, ihr Name ist Eda Tufan. Jeden Mittwoch treffen sich die 13-Jährige und die 84-Jährige, schon seit fast einem halben Jahr bilden sie ein Gespann. Das ist der Grund, weshalb sich Johanna Schaffner auf die Wochenmitte freut. Weiterlesen

Weiterlesen


Die neue Lust am Radfahren

18. Februar 2019 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Wenn Norbert Riedl (58) über sein E-Bike spricht, gerät er ins Schwärmen. »Das ist nicht einfach ein Fahrrad mit Motor«, sagt er. Für ihn steht das E-Bike für Spaß und Lebensqualität. Er weiß, wovon er redet. Vor drei Jahren ist er aufs Elektrofahrrad umgestiegen und möchte es heute nicht mehr missen.

Weiterlesen


Folgen von Ereignissen werden überschätzt

17. Februar 2019 | Von | Kategorie: Vermischtes

Menschen sind nicht besonders gut darin, ihr Glück oder Unglück vorherzusagen: Wichtige Lebensereignisse wie Heirat, Invalidität oder Tod des Partners wirken sich weniger lange auf die Zufriedenheit aus als Betroffene denken. Zu diesem Resultat kommen zwei Ökonomen der Universität Basel im Fachblatt „Journal of the European Economic Association“.

Weiterlesen


Kann Demenz durch
Sport vermieden werden?

8. Februar 2019 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Kann Demenz vermieden werden durch Sport, gesunde Ernährung und geistige Fitness? Dieser Frage nach geht Professor Dr. Dr. h.c. Konrad Beyreuther, der Gründungsdirektor des Netzwerkes Alternsforschung (NAR) der Universität Heidelberg, in einem Vortag. Beyreuthers Meinung: Die Wahrscheinlichkeit, an Alzheimer zu erkranken, ist nur zu etwa ein Prozent von den Genen abhängig.

Weiterlesen


Stent und Operation schützen beide vor Hirnschlag

7. Februar 2019 | Von | Kategorie: Vermischtes

Bei einer verengten Halsschlagader steigt das Risiko eines Hirnschlags. Zur Vorbeugung kann das verengte Gefäß entweder chirurgisch erweitert oder mit einem Stent ausgedehnt werden. Eine neue Studie zeigt, dass der Schutz vor einem Hirnschlag beider Methoden in den zehn Jahren nach dem Eingriff vergleichbar ist. Das berichtet ein Forschungsteam mit Beteiligung der Universität Basel und des Universitätsspitals Basel in der Fachzeitschrift „Lancet Neurology“.

Weiterlesen


Schlaganfall – Risikofaktoren und Symptome bei Frauen und Männern

5. Februar 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Fast 270.000 Deutsche erleiden laut der Deutschen Schlaganfall-Hilfe jährlich einen Schlaganfall – oft mit Langzeitschäden. Umso wichtiger ist es, bereits beim leisesten Verdacht zu handeln. Aber: Die Symptome eines Schlaganfalls können von Mensch zu Mensch verschieden ausfallen. Hinzu kommen geschlechterspezifische Unterschiede. Carsten Sellmer, Gesundheitsexperte bei der IDEAL Versicherung, klärt auf.

Weiterlesen


Grippe: Ältere Menschen besonders gefährdet

31. Januar 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Es geht wieder los: Die Grippe-Zeit beginnt! Insbesondere ältere Patienten sind durch Influenza-Viren gefährdet. Aber auch Schwangere, Kinder und Pflegepersonal sind besonders betroffen. Deswegen raten Experten jetzt zur gezielten Grippeschutzimpfung. „Für ältere Menschen eignen sich insbesondere die sogenannten tetravalenten Impfstoffe, die nun auch von den Krankenkassen bezahlt werden“, sagt Dr. Andreas Leischker, Impfexperte der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) sowie Chefarzt der Klinik für Geriatrie des Alexianer-Krankenhauses Krefeld. Weiterlesen

Weiterlesen


Was ist im Alter noch normal?

31. Januar 2019 | Von | Kategorie: Vermischtes

Was gilt im Alter als „normal“? Und wer verhält sich als alternder Mensch abweichend von den gesellschaftlichen Erwartungen? Um diese Frage geht es bei der Frühjahrstagung der Sektion Alter(n) und Gesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, die in Kooperation mit der Goethe-Universität stattfindet. Die Menschen leben immer länger, und die Lebensphase Alter wird immer vielfältiger […]

Weiterlesen