Alle Beiträge dieses Autors

Gig- Ökonomie

15. September 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, immer wieder fische ich mir bisher geläufige Begriffe auf, die – das ist das Schmerzliche –  den heutigen Jüngeren etwas ganz anderes bedeuten. Und mir verklaren, dass ich von Vorgestern bin. Zum Beispiel „Gig“. In meiner Jugendliteratur war die Gig ein Beiboot, mit dem Seehelden  vom Schiff aus übersetzten. Später, als Twen lernte […]

Weiterlesen


Wie lange noch zu leben?

4. September 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, solange noch die Spätsommersonne lacht, wage ich mich an ein düster faszinierendes Thema: Wie lange noch währt das Leben? Das chronologische Alter allein sagt nicht viel zur individuellen Überlebenswahrscheinlichkeit in den nächsten Jahren. Einigen ist selbst nach dem 88. Geburtstag ein weiteres fröhliches Jahrzehnt vergönnt; anderen nicht einmal das Renteneintrittsalter. Was ergibt eine […]

Weiterlesen


Don’t keep smiling!

26. August 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, so Sie jenseits der Sechzig sind und altersgemäß aussehen wollen: bitte nicht lächeln! Denn lächelnde Senioren wirken um zwei Jahre älter als sie tatsächlich sind, so Professor Goodale*. Seinen Studien zufolge lassen ein überraschter Gesichtsausdruck oder ein stoisches Pokergesicht hingegen Senioren jünger erscheinen. Überhaupt ist das mit dem Lächeln eine heikle Sache. Je […]

Weiterlesen


Frau Croxatto altert gerne

19. August 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, „Ich altere gerne. Und habe keine Lust, das Altern aufzuschieben“ schreibt Luz Croxatto, eine in Chile populäre Schauspielerin und Drehbuchautorin. * Mit Ende Fünfzig verweigert sie sich der Erwartung, sich so vital zu fühlen wie eine Dreißigjährige und so fit auszusehen wie eine Vierzigjährige.  Makaber findet sie es, nicht so altern zu dürfen, […]

Weiterlesen


Spielsucht unter Senioren

9. August 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, in den USA grassiert eine Seuche unter den Senioren: Spielsucht. Umfragen besagen, dass ca. 70 % aller US-Senioren im letzten Jahr an einem Glücksspiel teilgenommen haben. Vom harmlosen Bingo bis hin zu den  „Einarmigen Banditen“, jenen Slot- Maschinen, die unersättlich Münzen schlucken, Walzen drehen lassen, klingeln, rasseln und meist enttäuschen. 2012 setzte die […]

Weiterlesen


Patientenverfügung im Ausland?

2. August 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All,  heute mal allen Ernstes: haben Sie eine Patientenverfügung und reisen gerne? Erschrocken habe ich gelernt, dass in Deutschland ausgestellte Patientenverfügungen im Ausland meist nichts wert sind. Selbst wenn man seine Patientenverfügung, auf Englisch einen „advanced directive“, als eindeutigen Willen im Falle einer hoffnungslosen Gesundheitslage beglaubigt mit sich führt, bindet das Ärzte im Ausland […]

Weiterlesen


Cicero über das Altern

20. Juli 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, zum Abi war ich mit Latein und den römischen Klassikern fertig, ein für alle Mal. Bis mir ein belesener Freund von Cicero „Keine Angst vor dem Älterwerden“ gab, dankenswerterweise auf  Deutsch*. Cicero legt dem achtzig jährigem Cato dem Älteren jede Menge bissige Weisheiten in den Mund, auf die Frage, warum ihm das Alter […]

Weiterlesen


Senioren ermöglichen Chinas Wirtschaftswunder

12. Juli 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All, ohne Alte geht die Chose nicht. Nicht für Chinas junge Eltern. 70% aller chinesischen Vorschulkinder wachsen in Obhut der Großeltern auf, während beide Eltern arbeiten. Das ist ökonomisch praktisch und emotional tief verankert. Auf der einen Seite ersparen Chinas Großeltern zig- Millionen Krippenplätze, setzen vor allem die Mütter als Arbeitskräfte frei und […]

Weiterlesen


Die Launen der Weißen: Gwailo-Mood

2. Juli 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, Hongkongs Senioren sind Meister in scheinbarer Gelassenheit. Lebende Inseln demonstrativer Ruhe und Disziplin, inmitten eines brausenden Meeres an eilenden, dauertelefonierenden und werkelnden Menschen. Besonders junge Hongkonger leben anstrengend, so sie nicht zu den Privilegierten zählen. Dicht an dicht in winzigen Hochhauswohnungen, knappen Büros und auf wuseligen Verkehrsflächen ertragen Hongkonger mit stoischer Gelassenheit laute […]

Weiterlesen


Botrl, mein Freund und Helfer

25. Juni 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, wie man es sich mit Hilfe von Roboter im Dienstleistungsbereich gut gehen lässt, erlebt man u.a.im Aloft Hotel in Cupertino, in der Nähe des Firmensitzes des Apple-Konzerns. Dort trifft man Botlr und seine baugleichen Kollegen. Sie sind im Foyer, auf den Gängen und in den Gästezimmern zu Diensten. Sie geleiten zu den Aufzügen […]

Weiterlesen