Aktionen & Projekte

Anita und Klaus wollen etwas bewegen

29. November 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Beinahe zehn Jahre ist es her, dass sich Anita und Klaus Köhler aus der Nürnberger Südstadt für eine Idee begeistern ließen. Dass daraus später einmal eine wohltätige Stiftung werden würde, die sogar ihren Namen trägt, hätten sich die beiden nie träumen lassen.



Können Roboter im
Alter Spaß machen?

15. November 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Können Roboter im Alter Spaß machen? Um diese Frage dreht sich die Veranstaltung „Roboter PEPPA und PEPPER in einer Frankfurter Pflegeeinrichtung“ am Mittwoch, 28. November, 14 bis 16.30 Uhr. Studierende aus allen Fachbereichen der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) entwickeln Konzepte und programmieren die humanoiden Roboter PEPPER und PEPPA, damit der Alltag den pflegebedürftigen Menschen mehr Abwechslung und Spaß bringt.



Lokale Allianzen sollen mehr Orte für Menschen mit Demenz schaffen

1. November 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat auf einer Festveranstaltung in Köln die neue Netzwerkstelle „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ offiziell vorgestellt. Die Netzwerkstelle, die bei der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) angesiedelt ist, ist die neue Ansprechpartnerin für bundesweit mehrere hundert lokale Projekte. Zur Staffelübergabe überreichte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesfamilienministerium, Stefan […]



Stifterin macht die Welt
ein bisschen gerechter

9. September 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

»Wenn ich etwas Gutes tun kann, dann mache ich das.« Karola Nüßler sitzt am Esstisch und streicht die Tischdecke mit der Hand glatt, als wollte sie ihre Aussage untermauern. Hier, im grünen Teil von Nürnberg-Langwasser, wo Reihenhäuser die Straßenzeilen säumen, wohnt die 89-Jährige mit ihrer Schwester Therese »Thea« Göttler.



sechs+sechzig lädt zum Benefizkonzert mit Kahchun Wong und Julian Steckel

19. Mai 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

»I am the new one« (ich bin der Neue), mit diesen bescheidenen Worten hatte sich Kahchun Wong kürzlich bei seinem Eröffnungskonzert der Nürnberger Symphoniker vorgestellt. Und schon beim ersten großen Auftritt als Chefdirigent in der Meistersingerhalle zeigte sich, dass mit seiner Verpflichtung ein großer Wurf gelungen ist. Das Publikum jedenfalls feierte den auf dem Foto […]



Trainings für ältere Autofahrer in Nürnberg

25. April 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Für Seniorinnen und Senioren, die ihre Fahrsicherheit erhalten wollen, bietet der Nürnberger Stadtseniorenrat wieder gemeinsam mit der Verkehrspolizei und der Verkehrswacht vier Fahrfertigkeitstrainings mit dem eigenen PKW an. Zur Auswahl stehen die Termine Freitag, 06.07.2018, Samstag, 06.10.2018, Samstag, 13.10.2018 oder Samstag, 20.10.2018 jeweils von 10 bis ca. 14 Uhr auf dem Volksfestplatz. Der Kostenbeitrag beträgt […]



Mehr Mut im Umgang mit dem demografischen Wandel

16. April 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Rund 200 nationale und internationale Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft beschäftigten sich beim 7. Berliner Demografie Forum mit der wachsenden Binnenwanderung innerhalb Deutschlands und Europas sowie der zunehmenden Migration. Wesentliche Erkenntnisse: lebenslanges Lernen wird zur absoluten Notwendigung, Kooperationen helfen bei der Bewältigung der Herausforderungen, und Zuwanderung bremst die Alterung Deutschlands.



Busfahrer können Umgang
mit Demenzkranken lernen

3. April 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Wie soll ein Busfahrer reagieren, wenn eine Frau im Bus sitzen bleibt und nicht mehr weiß, wo sie aussteigen muss? Wie soll er reagieren, wenn das falsche Ticket vorgezeigt wird? Wie lässt sich überhaupt erkennen, dass eine Demenzerkrankung vorliegt?



Der Lieblingsgegner der Atomlobby

26. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Es ist die wiederkehrende Kernfrage eines jeden Journalisten: Was ist wirklich neu? Wer kontinuierlich über ein Thema wie die Umweltpolitik berichtet, kommt zu der ernüchternden Antwort: Die scheinbar neuen Probleme sind die alten. Leider, meint Herbert Fuehr. Vier Jahrzehnte lang schrieb der frühere Redakteur der Nürnberger Nachrichten über die bedrohte Ökologie, 20 Jahre davon als […]



Wenn Senioren
sich einsetzen

22. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Manfred C. Maier hat immer gerne gearbeitet, im Beruf war er erfolgreich. Er war unter anderem Finanzvorstand bei den Leonischen Drahtwerken in Nürnberg. Doch dann näherte er sich dem Rentenalter. Zu allem Übel starb kurz vor seiner Pensionierung seine Frau, »viel zu früh«, wie er sagt. Nach und nach keimte eine Frage in ihm auf: Wie soll ich meinen Ruhestand gestalten? »Ich wollte was tun, das Sinn macht«, berichtet Maier.