Aktionen & Projekte

Gegen das
Vergessen

9. Januar 2018 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Fördermittel für engagierte Alzheimer-Forscher schreibt die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative (AFI) auch in diesem Jahr aus. Wissenschaftler an deutschen Universitäten und öffentlichen Einrichtungen können die finanzielle Förderung eines Forschungsvorhabens auf dem Gebiet der Ursachen-, Diagnose- und klinischen Forschung beantragen.



Chance für Start Ups in der Altenpflege

29. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Sie haben innovative Ideen und Lösungen für den Bereich Altenpflege? Dann bewerben Sie sich für die START UP CHALLENGE 2018 der Altenpflegemesse aveneo in Hannover. Ihre Arbeit wird während der Messe im März auf einer kostenfreien Präsentationsfläche vorgestellt. Sie wollen mit Ihren Ideen etwas bewegen. Sie haben bereits ein Konzept oder Produkt entwickelt und sind […]



Fränkische 68er, bitte melden!

12. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

In die alte Schulbank im Nürnberger Schulmuseum sind Namen geschnitzt. Es sind wohl die Namen von Schüler-Idolen so um 1960 herum; damals kam ich selbst gerade aufs Gymnasium. Das sind noch nicht die Namen von Revolutionären. Kein Che Guevara, kein Rudi Dutschke. Stattdessen liest man: Pat Boone, Elvis, James Dean, Rock Hudson. Sind das Namen, die schon auf ein Unruhepotenzial der Nürnberger Schülerschaft hindeuteten? Können diese Schriftzeichen als Vorboten des Aufbegehrens von 1968 gelesen werden?



Deutsche Alzheimer Gesellschaft
unterstützt Forschung

7. November 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) schreibt 2018 eine Summe von maximal 200.000 Euro für die Unterstützung von Forschungsvorhaben aus, deren Ergebnisse zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen erkennbar beitragen.



Betreuung in Tagesklinik kann Lebensqualität fördern

19. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Bei vielen älteren Menschen gehen körperliche Erkrankungen mit psychischen Problemen einher. Diese Menschen können laut einer Studie unter Federführung von Professor Dr. Wolfgang Söllner von einer teilstationären Behandlung profitieren, wie sie in der Psychosomatischen Tagesklinik für Ältere am Klinikum Nürnberg angeboten wird.



Wie gesundes Essen vor Demenz schützen kann

25. September 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Altersforscher haben Nahrungsinhaltsstoffe identifiziert, die Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen ankurbeln und vor neurodegenerativen Erkrankungen wie der Alzheimer- oder der Parkinson-Krankheit schützen könnten. „Bisherige Daten lassen vermuten, dass sogenannte Polyamine, insbesondere das Spermidin, sich positiv auf die Gehirnfunktion und geistige Fähigkeiten auswirken“, berichtet Professor Agnes Flöel von der Neurologischen Universitätsklinik Greifswald. Aktuell untersucht eine Studie an […]



Wie entsteht Alzheimer?

12. September 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Ein interdisziplinäres Konsortium erforscht die Entstehungsmechanismen der Krankheit Morbus Alzheimer. Im Speziellen geht es dabei um den Zusammenhang mit Veränderungen an der Blut-Hirn-Schranke. Langfristiges Ziel ist die Entwicklung von neuen Medikamenten und Therapien gegen die verbreitete Demenzerkrankung.



Pepper bringt Abwechslung in den Pflegealltag

18. August 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Er kann Pantomime spielen, High Five geben, tanzen und Witze reißen. Dabei ist Pepper ein Roboter. 1,20 Meter ist er groß und bewegt sich auf Rollen. Seine großen Augen sehen freundlich aus und leuchten in verschiedenen Farben. Er ist extra kindlich konstruiert, damit Menschen keine Angst vor ihm haben. Wenn man ihm über den Kopf […]



Zahl der Schlaganfälle steigt

20. Juli 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Beim „Welt-Gehirn-Tag“ am 22. Juli stand der Schlaganfall als eine der häufigsten Hirnerkrankungen im Mittelpunkt. Die Erforschung neuer Therapien macht große Fortschritte, gleichzeitig muss die Bevölkerung weiter informiert und sensibilisiert werden. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung kümmert sich mit einem Volumen von durchschnittlich neun Millionen Euro im Jahr um Forschung und Wissensvermittlung rund um das Gehirn.



Neues Schulungsangebot zur Gesundheitsförderung

2. Juli 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) hat ihr kostenfreies Schulungsangebot in den Themenfeldern Ernährung, Bewegung sowie Mund- und Zahngesundheit für Multiplikatoren in der Seniorenarbeit erweitert.