aktuell

Ältere Arbeitnehmer fühlen sich häufig diskriminiert

14. Oktober 2018 | Von | Kategorie: aktuell

„Ältere Arbeitnehmer sind nicht leistungsfähig“, „Kredite für Personen im Rentenalter sind zu risikobehaftet“, „Wenn ich alt werde, werde ich krank und einsam“ – stereotype Überzeugungen aufgrund des Alters – prägen allzu oft das Leben älter werdender und alter Menschen. Das kritisiert jetzt das Deutsche Zentrum für Altersfragen. Weiterlesen

Weiterlesen


Tägliche Dosis Aspirin bringt nichts

8. Oktober 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Viele gesunde Menschen über 70 nehmen jeden Tag eine geringe Dosis Aspirin zu sich, um sich vor Herzinfarkt und Schlaganfall zu schützen. Wissenschaftler der Monash University in Melbourne haben nun herausgefunden, dass sich die Gesundheit der betroffenen Personen hierdurch nicht verbessern lässt. Im Gegenteil: die bekannte Nebenwirkung des erhöhten Blutungsrisikos wurde bestätigt. Also lieber Finger weg vom Aspirin? weiterlesen

Weiterlesen


Benefizkonzert mit fulminantem Ende

1. Oktober 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Mit einem an Höhepunkten reichen Konzert führte sich Kahchun Wong ,der neue Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker, beim Publikum des 9. Benefizkonzert der Hyovereinsbank zugunsten des Magazins sechs+sechzig und der Lebenshilfe Nürnberg ein. In dem nahezu ausverkauften Konzertsaal am Dutzendteich begeisterte das Orchester mit Klassikern wie Brahms Symphonie Nr 1. Solist Julian Steckel spielte das Konzert üfr Violoncello und Orchester von Dimitri Schostakowitsch mit großer Meisterschaft.Weiterlesen

Weiterlesen


Wenn Menschen emotional auf Roboter reagieren

31. August 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Es ist schon lange keine Science-Fiction mehr: Roboter kommunizieren mit Menschen; sie begrüßen Gäste in Hotels oder muntern pflegebedürftige Senioren auf. Was macht das mit uns? Nehmen wir die Maschinen wirklich als soziale Wesen wahr? Tatsächlich können sie Gefühle auslösen. Das zeigt eine Studie der Universität Duisburg-Essen (UDE). Weiterlesen

Weiterlesen


Tipps zu Urlaubsreisen für Menschen mit Demenz

12. August 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Auch Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen sehnen sich nach Urlaub. Doch eine Demenzerkrankung kann das Reisen schwierig machen. All jenen, die sich das Reisen nicht mehr vorstellen können, gibt die Deutsche Alzheimer-Gesellschaft in einem kostenlosen Infoblatt einen Überblick über das Thema „Betreute Urlaube“. Weiterlesen

Weiterlesen


Die Last der Altenpfleger

5. August 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Beschäftigte in der Altenpflege werden doppelt so häufig erwerbs- oder berufsunfähig wie andere Berufsgruppen. Das ergab eine aktuelle Auswertung von Versichertendaten der Techniker Krankenkasse (TK) im Rahmen des TK-Gesundheitsreports. Demnach beziehen diese Berufsgruppen doppelt so häufig Erwerbs- oder Berufsunfähigkeitsrenten wie andere in ihrem Alter. Weiterlesen

Weiterlesen


Verminderte Hirnleistung bei schwachem Herz

22. Juli 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Eine Herzinsuffizienz bedarf einer umfassenden Therapie und exakten Medikamenteneinnahme. Diese können viele Patienten aber nicht einhalten. Dies liegt jedoch häufig gar nicht am Willen oder Nachlässigkeit der Patienten, sondern an einer durch die Herzschwäche begünstigten Störung des Gedächtnisses und der Aufmerksamkeit. Weiterlesen

Weiterlesen


„Das Altern macht die Menschen ungleicher“

15. Juli 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Der Countdown läuft: Bis zum Gemeinschaftskongress der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) vom 6. bis 8. September an der Universität zu Köln sind es nur noch wenige Wochen. Neben Professorin Ursula Müller-Werdan von der DGGG hat Professor Hans Jürgen Heppner (DGG) die Präsidentschaft für diesen Kongress inne. Im gemeinsamen Interview verraten die beiden, welche neuen Formate und Weiterentwicklungen es geben wird. Weiterlesen

Weiterlesen


Mehr als jeder Zweite scheidet zu früh aus dem Arbeitsleben aus

11. Juli 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Der demografische Wandel bedeutet nicht nur für die Rentenkassen eine große Herausforderung. Da die Menschen in Deutschland künftig länger berufstätig sein werden, ist es besonders wichtig, dass sie möglichst lange gesund und einsatzfähig bleiben. Hier gibt es allerdings noch großen Handlungsbedarf, wie Auswertungen des in Berlin veröffentlichten Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse (TK) zeigen. Weiterlesen

Weiterlesen


Schlüsselmolekül
des Alterns entdeckt

25. Juni 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Jede Zelle und jeder Organismus altert früher oder später. Doch warum eigentlich? Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg haben jetzt erstmals ein Protein entdeckt, das eine zentrale Schaltstelle im Alterungsprozess darstellt. Weiterlesen

Weiterlesen