aktuell

Studie: Viele Senioren finden ihr Wohneigentum zu groß

19. August 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Einer aktuellen Studie der Gesellschaft für Immobilienverrentung DEGIV zufolge empfinden 42,3 Prozent der Senioren mit Immobilieneigentum ihr Haus oder ihre Wohnung im Ruhestand als zu groß. Dennoch entscheiden sich 89,7 Prozent, weiter darin wohnen zu bleiben – obwohl viele der Wohnungen nicht alterstauglich sind. Weiterlesen

Weiterlesen


Auch Pflegeverband plädiert für weniger Kliniken

16. Juli 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Weniger Krankenhäuser – bessere Patientenversorgung? Eine neue Studie im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung vertritt diese These. Aber wie stehen andere Organisationen dazu? Ein Berufsverband für Pflegeberufe hat sich bereits positioniert. Weiterlesen

Weiterlesen


Das eigene Heim ist Senioren wichtiger als eine große Reise

7. Juli 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Von wegen viele Reisen im Ruhestand: Für sechs von zehn Immobilieneigentümern im Rentenalter ist der Erhalt des eigenen Hauses oder der eigenen Wohnung wichtiger als ein schöner Urlaub. Die Mehrheit legt monatlich Geld zurück für Reparaturen und Modernisierungen, wie eine aktuelle Studie der Deutsche Leibrenten AG zeigt. Die Ruheständler nehmen viel auf sich, um ihre Immobilie instand zu halten. Denn viele Maßnahmen, wie beispielsweise eine neue Heizung, die Modernisierung des Bades oder die Dachrenovierung, sind teuer. Experten empfehlen, jeden Monat einen Euro pro Quadratmeter Wohnfläche zurückzulegen – das ergibt für ein Haus mit 140 Quadratmetern 1.680 Euro pro Jahr. Weiterlesen

Weiterlesen


Sommerhitze – Was müssen Herzpatienten beachten?

1. Juli 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Klettern die Temperaturen über 30 Grad, ist das besonders für Menschen mit Herz- oder Blutdruckproblemen eine Herausforderung. Was Betroffene tun können, um dennoch den Sommer zu genießen, weiß Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung. Weiterlesen

Weiterlesen


Schluss mit dem Schlingerkurs

16. Juni 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Es ist nur eine kleine Schwelle, doch sie stoppt den Spaziergang abrupt. Die beiden vorderen Räder des Rollators wollen einfach nicht über die Bordsteinkante rollen, erst mit kräftigem Druck auf die Griffe lassen sie sich anheben – und der Ausflug kann weitergehen. Der sperrigen Gehhilfe fehlt eine Kipphilfe, und deshalb ist der Umgang damit nicht frei von Tücken. Weiterlesen

Weiterlesen


Kommt gut heim – Begleit-Apps für einen sicheren Heimweg

26. Mai 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Grün schimmert der Smartphone-Bildschirm, auf der Straßenkarte ist der grüne Punkt zu sehen, der meinen Standort anzeigt. »Schön, dass du gut angekommen bist«, meldet das Handy. Ich stehe vor meiner Haustür. Der Heimweg ist geschafft – unter den Augen meiner Freundin. Dabei ist die schon längst zu Hause und hält ebenfalls ihr Handy in der Hand. Eine App ist darauf geöffnet: WayGuard. Weiterlesen

Weiterlesen


Ein Schlaganfall und seine unsichtbaren Folgen

3. Mai 2019 | Von | Kategorie: aktuell

270.000 Menschen pro Jahr erleiden in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist die häugste Ursache für Behinderungen im Erwachsenenalter. Was die wenigsten wissen: Noch häuger hinterlässt der Schlaganfall unsichtbare Folgen. Die Auswirkungen für die Betroffenen sind nicht weniger tragisch – und die ambulante therapeutische Versorgung weist große Lücken auf. Weiterlesen

Weiterlesen


Studie: Altenpfleger weiter schlechter bezahlt als Krankenpfleger

23. April 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Immer noch keine Trendwende bei den Gehältern: Laut einer aktuellen Studie der Hans-Böckler-Stiftung hinken die Gehälter in der Altenpflege mit 2740 Euro brutto für eine Vollzeitstelle weiterhin deutlich denen in der Krankenpflege nach. Weiterlesen

Weiterlesen


Wir wünschen allen frohe Ostern!

20. April 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Mit den Enkeln Eier färben, einen Spaziergang machen und süße Sachen naschen: Das ist Ostern in der Vorstellung der meisten Menschen. Doch es gibt natürlich auch den religiösen Hintergrund, der vielen Christen ebenso wichtig ist. Deshalb füllen sich die Kirchen in der Osternacht. Es wird inne gehalten. Seien Sie mal wieder kreativ. Pinsel und Farbe […]

Weiterlesen


Franz Müntefering bei der Nürnberger Altenakademie

2. April 2019 | Von | Kategorie: aktuell

Franz Müntefering, Urgestein der SPD, hat einen entspannten Umgang mit dem Alter. Der Vorsitzende der BAGSO, einer Dachorganisation der Senioren-Initiativen, war am 1. April bei der Nürnberger Altenakademie zu Gast. Alexander Liebel, deren 1. Vorsitzender, zeigte sich als kundiger und unterhaltsamer Moderator eines 90 minütigen Talks mit sehr persönlichen Momenten. Dabei bezog sich das Gespräch immer wieder auf das neue Buch des Bundespolitkers aus dem Sauerland. Weiterlesen

Weiterlesen