Global Oldie

Inverse Erbfolge

15. April 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All, moderne Zeiten: Kinder vererben gütig „mit der warmen Hand“ an die Eltern. U.a. das Smart-Phone der vorletzten Generation; samt nützlicher Apps und geduldiger Anleitung. Win-Win Konstellationen. Die Alten bleiben technisch fast auf dem Laufenden, während die jungen Erblasser sich besten Gewissens die aktuelle Version anschaffen. Und der Umwelt bleibt vorzeitiger Elektroschrott erspart. […]

Weiterlesen


Der fröhliche Gastvater

6. April 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, wir haben den fröhlichen Jessy kennen gelernt. Einen heiteren Mitsechziger chinesischer Abstammung, der vor 20 Jahren mit seiner Familie nach Melbourne ausgewandert war. In der Hoffnung auf ein besseres Leben. Das hatte sich auch gut angelassen.  Doch 2015 verlor er 62jährig seinen Job. Monate später verstarb seine Ehefrau, die nie geraucht hatte, an […]

Weiterlesen


Kurze Hosen – Index

23. März 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, Zürich, Vancouver, Melbourne und Singapur wetteifern um das Prädikat „Stadt mit weltweit höchster Lebensqualität“. Diesen begehrten Titel berechnen Experten anhand von Indizes u.a. aus Luftqualität, Sicherheit, Kultur, Grünanlagen und anderem; geheimnisvoll, kompliziert. Ich habe einen eigenen simplen Indikator für Lebensqualität in Städten entwickelt: Anteil der Passanten auf der Straße in kurzen Hosen; Senioren […]

Weiterlesen


Erinnern mit Emotional Tagging

11. März 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, Gedächtnislücken: eine Altersplage. Gewisse Ereignisse erinnern wir wesentlich besser als andere. Welches Sieb im Hirn sortiert das ohne unsere Anweisungen aus? Eine Erklärung liegt im „emotional tagging“, der emotionalen Markierung von Eindrücken. Erlebnisse, die wir mit tiefen Gefühlen verbinden, verklumpen „grobkörning“ und rutschen damit weniger wahrscheinlich durch die Maschen des Gedächtnissiebes als aalglatte […]

Weiterlesen


positives „Framing“ im Alter

3. März 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, wohlmeinendes „Framing“* taucht selbst Garstiges in ein besseres Licht. Gleicher Sachverhalt mit besserem Framing – und schon tut nicht nur ARD-Gucken sondern auch Altern weniger weh: Seniorenresidenz anstatt Altenheim; stille Würde ausstrahlender Senior anstatt anteilslos dahockender Greis; kleine Frühlingsportion anstatt Seniorenteller. Klingt in meinen Ohren besser, löst schönere Bilder aus, senkt Schamschwellen. Ist […]

Weiterlesen


Zweifel an der Zeitbombe

22. Februar 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, angeblich ticken wir Senioren in verschiedenen demographischen Zeitbomben. Wir bedrohen unsere Gesellschaften mit Altersdiabetes, Altersdemenz, senilem Autofahren, Pflegenotstand und Altersarmut. Tückisch entfalten wir Sprengkraft in der Mutter aller Zeitbomben, der Überalterung. Sie dräut etablierte Nationen wie Japan, China, Russland– ja sogar die USA ins Elend zu fegen, bevor es Tweets, politische Hasardeure und […]

Weiterlesen


Peter Pan – mißverstanden

13. Februar 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All, ich hatte keine schöne Kindheit und wollte schnell „groß“ werden. Das versprach mir Freiheit, Stärke, Anerkennung – vor 60 Jahren. Deshalb überraschte mich mein sechsjähriges Enkelkind, mit „Opa, ich will nicht älter werden“ und kuschelte sich in meinem Arm. Ah, dachte ich, das ist wohl die Kehrseite einer wohlbehüteten Kindheit. Vielleicht schwant […]

Weiterlesen


Altern in Zeiten der KI

30. Januar 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All, Ein Gespenst geht um in Europa – diesmal das Gespenst der „KI“, der künstlichen Intelligenz. In digitale Schleier gehüllt stürmt der aktuelle Spuk als apokalyptischer Reiter aus der Daten-Cloud hinab zu uns Menschen. Der Chef der Software Firma SAP, McDermott, konstatiert, dass inzwischen Zweidrittel der Beschäftigten fürchten, mittelfristig ihren Job an nimmermüde […]

Weiterlesen


Vom Glück des Griesgram

18. Januar 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, ein amerikanischer „GOM“ ist ein „grumpy old man“ – alter Griesgram. Der Genderkorrektheit halber: sein Pendant heißt „GOW“, „grumpy old woman“, die alte Grantlerin. Nur auf den ersten Blick keine erstrebenswerte Rolle im Alter. Beim näheren Hinschauen erfreuen sich ausgeprägte Misanthropen durchaus Popularität: Arthur Schopenhauer als Intellektueller Mürrischer, die zwei Nörgler in der […]

Weiterlesen


Lesenswerte Blogs Älterer

10. Januar 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, unter meinen Kollegen im Senioren-Bloggen fällt mir u.a. Ronni Bennett auf, mit ihrem „Time Goes By“ – Blog*. „Die Zeit vergeht“, als Quintessenz des Lebensgefühls im Alter. Clevere Überschrift, dachte ich, da lese ich weiter. Zuerst beeindruckte mich ihr Bienenfleiß. Sie hatte ihrerseits das Projekt „elderblogs“ angeschoben. Eine Übersicht zu englischsprachigen Blogs von […]

Weiterlesen