Gesundheit & Ernährung

Medikamente gehören nicht in die Pillendose

25. April 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Für viele ist es eine gängige Praxis, die schädliche Folgen haben kann: Medikamente aus ihrer schützenden Verpackung zu nehmen und wochenweise in Pillendosen vorzusortieren schadet der Wirkung in vielen Fällen. Denn Licht, Luftfeuchtigkeit oder Oxidation durch Luftsauerstoff können schon in kurzer Zeit Wirkstoffe zerstören oder sogar schädliche Abbauprodukte zur Folge haben. Dosierungshilfen, die Medikamente in ihrer Umverpackung lassen, können Abhilfe schaffen.



Ratgeber für Gicht-Patienten

26. März 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Noch nie war die Prognose für Gicht-Patienten so gut wie heutzutage. Durch eine frühzeitige Therapie lässt sich die Erkrankung meist gut behandeln. Und noch besser: Gicht gehört zu den Krankheiten, bei denen Betroffene sich sehr gut selbst helfen können. Allein durch eine Ernährungsumstellung lässt sich der erhöhte Harnsäureanteil im Blut senken, der für die Gicht-typischen […]



5 Fragen an den Experten zum Thema chronische Schmerzen

19. März 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Nahezu jeder leidet hin und wieder unter Schmerzen – sei es nach einem Schnitt, einer OP oder einem Sturz. Auch gelegentliche Kopf- oder Rückenschmerzen hat fast jeder schon einmal verspürt. Doch es gibt Menschen, bei denen der Schmerz einfach nicht verschwindet. Schätzungen der Deutschen Schmerzgesellschaft zufolge leiden 23 Millionen Menschen in Deutschland unter chronischen Schmerzen. Dr. Thorsten Riethmann, Facharzt für Neurochirurgie und Leiter des Instituts für Neuromodulation am Petrus-Krankenhaus in Wuppertal, beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema chronische Schmerzen:



Warum weinen so gesund ist

7. März 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Durch das Starren auf Bildschirme werden unsere Augen immer schlechter. Den Newsletter, den ich wöchentlich verschicke (wen es interessiert: einfach »Vipmail« googeln), wollte ich im neuen Jahr daher lesefreundlicher gestalten. Dazu habe ich den Schriftgrad von 12 auf 14 Punkt erhöht und auf den »Dark Mode« umgestellt. »Dark Mode«, das klingt verrucht und ist auch […]



Schlaganfall – Risikofaktoren und Symptome bei Frauen und Männern

5. Februar 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Fast 270.000 Deutsche erleiden laut der Deutschen Schlaganfall-Hilfe jährlich einen Schlaganfall – oft mit Langzeitschäden. Umso wichtiger ist es, bereits beim leisesten Verdacht zu handeln. Aber: Die Symptome eines Schlaganfalls können von Mensch zu Mensch verschieden ausfallen. Hinzu kommen geschlechterspezifische Unterschiede. Carsten Sellmer, Gesundheitsexperte bei der IDEAL Versicherung, klärt auf.



Was Krebspatienten bei Wellness Angeboten beachten sollten

27. Januar 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Vor allem in der dunklen Jahreszeit haben Wellness-Oasen mit Angeboten aller Art Hochkonjunktur. Auch viele Krebspatienten wünschen sich diese Behaglichkeit nach Sauna, Fago oder Thermalbad, sind aber häufig unsicher, ob dies in ihrer Situation ratsam ist. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums erläutert das Für und Wider. Grund für die Bedenken vieler Krebspatienten ist die diffuse […]



Jeder achte Klinik-Patient trägt multiresistente Keime

16. Januar 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Jeder achte neu in eine Klinik eingewiesene Patient trägt bereits sogenannte ESBL-Keime in sich – dies konnten Wissenschaftler des InfectoGnostics Forschungscampus Jena jetzt in einer Beobachtungsstudie an 1334 Patienten belegen. Infektionen mit den eigenen ESBL-Erregern blieben zwar in der Studie noch ein Ausnahmefall, allerdings zeigten die Forscher, dass die Erreger ihre Resistenzgene an andere Bakterienstämme in der Klinik weitergeben könnten



Nach Schlaganfall: Mehr neue Nervenzellen, aber gestörte Funktion im Hippocampus

10. Januar 2019 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Die Reifung von Nervenzellen im Hippocampus, die sich nach einem Schlaganfall verstärkt aus Vorläuferzellen bilden, läuft beschleunigt ab und ihre Verknüpfung ist fehlerhaft. Das ist das Ergebnis einer jetzt im Journal of Neuroscience veröffentlichten Studie von Neurologen des Universitätsklinikums Jena.



Hoffnung und Hilfe für Lungenkranke

6. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Die Rummelsberger Krankenanstalten haben sich in den vergangenen Jahren einen weit über die Region Nürnberg hinausgehenden Bekanntheitsgrad erarbeitet – vor allem in der Orthopädie und der Unfallchirurgie. Aber auch die Bereiche Neurologie, Innere Medizin und Geriatrische Rehabilitation erweitern seit vielen Jahren das Leistungsspektrum.



Kabeljauhaut hilft bei chronischen Wunden

2. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Komplexe und chronische Wunden wie ein „offenes Bein“ oder ein „Diabetischer Fuß“ sind nicht nur lästig, sondern sie beeinträchtigen massiv die Lebensqualität. Schlimmstenfalls sind sie lebensbedrohlich. Schätzungen sprechen von 800.000 bis zwei Millionen Menschen in Deutschland, denen chronische Wunden Probleme bereiten. Sie werden oft von Arzt zu Arzt weitergereicht und verzweifeln nicht selten daran, dass […]