Recht & Verbraucher

Beim Seniorenticket besteht Verbesserungsbedarf

15. Juni 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Eine preiswerte Fahrkarte für Menschen ab 60 Jahren, das fordert der Seniorenrat der Stadt Langenzenn bereits seit 2017. Doch bisher hat der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) die Einführung eines Seniorentickets mit dem Hinweis abgelehnt, es gebe bereits die Mobicard, die auch von älteren Menschen gut genutzt werde. Das Magazin sechs+sechzig sprach mit Hans Klinner, dem […]



Was muss die Versicherung von mir wissen?

3. Juni 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Es ist wohl der Albtraum jedes Versicherten: Jahrelang wurden die Beiträge pünktlich überwiesen, aber im Schadensfall weigert sich die Versicherung einzuspringen, weil bei der Antragssteller Fragen des Versicherers für die Ausstellung der Police falsch beantwortet hat. Verbraucher möchten beim Versicherungsschutz auf Nummer sicher gehen. Oft fragen Versicherungsnehmer sich aber, welche Angaben sie zu welchem Zeitpunkt […]



Zugang zu Social-Media-Accounts ist vererbbar

11. Mai 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Beim Thema Nachlass sollte man heute nicht nur an Vermögen, Immobilien oder Schmuckstücke denken, sondern auch an das digitale Erbe, das der heutige Mensch oft hinterlässt. Denn die vielen Logins und Social-Media-Konten und Abonnements müssen nach dem Tod des Nutzers verwaltet werden. Das deutsche Recht macht zwischen einem Brief und einer E-Mail keinen Unterschied. Um […]



Handwerkerrechnung zahlt das Finanzamt mit

1. April 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Im höheren Alter müssen Menschen manchmal professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, um ihr Zuhause fit für den Frühling zu machen oder Reparaturarbeiten zu erledigen: Wer dann einen Fensterputzer oder Gärtner beauftragt oder eine neue Markise an Terrasse oder Balkon anbringen lässt, sollte daran denken, den Fiskus an den Arbeitskosten zu beteiligen. Die Experten des Onlineportals […]



Tausche altes Haus gegen altersgerechte Wohnung

16. März 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Die Wohnbedürfnisse eines Menschen verändern sich im Laufe des Lebens stark. Vom WG-Zimmer über die Single- hin zur familientauglichen Wohnung oder zum Einfamilienhaus. Im Alter verändert sich der Bedarf noch einmal, etwa für Familien: Sind die Kinder ausgezogen, empfinden viele Menschen ihr Haus als zu groß und zudem nicht altersgerecht; außerdem ist es oft sanierungsbedürftig. […]



Güterstand und Schenkung: Wer aufpasst, spart Steuern

15. Februar 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Mit Schenkungen an nahe Verwandte lässt sich Familienvermögen erhalten, das die Erbschaftssteuer-Freibeträge übersteigt. Das gilt für den Ehepartner, für Kinder, aber auch für Enkel, die alle über erhebliche Freibeträge auch bei Schenkungen verfügen. Wer mit einer Schenkung bereits zu Lebzeiten Vermögen an den Ehepartner überträgt, kann zum Beispiel mit einem Wechsel des Güterstands unter Umständen […]



Das sind die besten Pflegeversicherungen

7. Januar 2019 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Beim Thema Pflegenotstand denkt fast jeder zunächst an den akuten Fachkräftemangel; betroffene Pflegebedürftige trifft es häufig aber auch finanziell – die gesetzlichen Leistungen decken bei weitem nicht immer die nötigen Mittel. Wer privat vorsorgen kann, für den ist eine private Pflegetagegeldversicherung eine Option. Welche der Versicherungen aktuell das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, zeigt der Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv 31 Versicherer unter die Lupe genommen hat.



Das ändert sich 2019 bei der Rente

27. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Zum Jahresbeginn 2019 ergeben sich in der gesetzlichen Rentenversicherung verschiedene Änderungen. Die Altersgrenze für die reguläre Altersrente steigt im nächsten Jahr auf 65 Jahre und acht Monate. Das gilt für Versicherte, die 1954 geboren wurden und im nächsten Jahr 65 werden. Für diejenigen, die später geboren wurden, erhöht sich das Eintrittsalter weiter. 2031 ist die reguläre Altersgrenze von 67 Jahren erreicht. Der Steueranteil steigt weiter. Mütter erhalten mehr Geld. Die Neuregelungen im einzelnen.



Weihnachtspost: Ärger statt bunte Päckchen?

10. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Über drei Milliarden Pakete haben Kurier-, Express- und Paketdienste 2017 transportiert – gerade zur Weihnachtszeit sind sie im Dauereinsatz. Das hohe Versandaufkommen bringt die Unternehmen dann oft an ihre Grenzen. Verspätete Lieferungen, beschädigte oder verlorene Sendungen sowie Irrläufer sind im Weihnachtstrubel keine Seltenheit. Michaela Rassat, Juristin bei der D.A.S. Rechtsschutz-Leistungs-GmbH, weiß, was zu tun ist, wenn mit den Weihnachtspaketen etwas schiefgeht.



Wanderausstellung: Mütter des Grundgesetzes

19. November 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

60 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik konzipierte das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die Ausstellung die „Mütter des Grundgesetzes“. Gezeigt werden Lebensbilder der Politikerinnen Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel.