Recht & Verbraucher

So haben Sie garantiert nichts zu verzollen

4. Juni 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Sommerzeit ist Reisezeit. Viele Urlauber stellen sich dann auch wieder die Frage, welche Urlaubsmitbringsel und Andenken aus dem Ausland mit nach Hause gebracht werden dürfen. Deshalb informiert der Zoll hier über die Reisebestimmungen im Detail. Uwe Schröder, der Präsident der Generalzolldirektion, rät grundsätzlich zur genauen Prüfung: „Damit die schönsten Wochen des Jahres in guter Erinnerung […]



Schranken für Zwangsbehandlung

10. Mai 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Medizinische Zwangsbehandlungen per Gesetz auf das unabdingbare Maß zu beschränken ist offenbar schwierig. Das ergab eine öffentliche Anhörung des Rechtsausschusses zu einem Gesetzentwurf der Bundesregierung. Das Gesetz soll eine vom Bundesverfassungsgericht im Juli 2016 festgestellte Regelungslücke schließen. Es geht dabei, um betreute Personen, die einer ärztlichen Maßnahme widersprechen, weil sie die Notwendigkeit nicht erkennen und dadurch Gefahr laufen, Schaden zu nehmen.



Tipps für den Mietwagen im Urlaub

19. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Wer im Urlaub mobil und flexibel sein möchte, bucht oft einen Mietwagen. Viele warten damit bis zur Ankunft am Ferienort. Ob es besser ist, bereits von zu Hause aus zu buchen. Worauf Reisende bei der Buchung achten sollten und welche Versicherungen notwendig sind, dazu haben Rechtsexperten hier einige Tipps. Damit der Mietwagen nicht zur Kostenfalle […]



Vorsicht beim Kaufrausch im Wohnzimmer

16. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Verkaufspartys im heimischen Wohnzimmer sind immer noch ein Renner, was aber passiert, wenn die Ware dann doch nicht gefällt und man sie zurückgeben möchte? Laut Bundesverband Direktvertrieb Deutschland bringen wortgewandte Verkäufer etwa alle 15 Sekunden Haushaltsdosen, Küchenmaschinen, Schmuck, Dessous oder Kosmetik via Privatwohnung unters Volk. An wen können sich Käufer wenden, wenn die bestellte Ware […]



Testament ist für kinderlose Paare unverzichtbar

10. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Kinderlose Ehepaare denken oft, dass beim Tod eines Partners der andere automatisch alles alleine erbt. Ein Testament sei daher unnötig. Doch das ist ein weit verbreiteter Irrtum, der für die Eheleute gravierende Folgen haben kann.   Bei kinderlosen Ehen ist der überlebende Ehegatte bei gesetzlicher Erbfolge Erbe gemeinsam mit den Eltern des verstorbenen Ehegatten. Was […]



Pflichtteilsanspruch unterliegt der Erbschaftsteuer

1. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Ein selbst nicht geltend gemachter Pflichtteilsanspruch gehört zum Nachlass; wird er weitervererbt, fällt bei seinem Erben Erbschaftsteuer an. Dies hat der Bundesfinanzhof so entschieden. Damit entsteht die Erbschaftsteuer bereits mit dem Tode des Pflichtteilsberechtigten, ohne dass es auf die Geltendmachung des Anspruchs durch dessen Erben ankommt.



Krankenversicherungsstatus überprüfen

22. März 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Versicherte sollten sich rechtzeitig vor dem Eintritt in die Rente auch über ihren Krankenversicherungsstatus informieren. Für die Rentenversicherungsträger besteht keine Beratungsverpflichtung hinsichtlich der Vorversicherungszeit für den Zugang zur Krankenversicherung der Rentner (KVdR). Die Vorversicherungszeiten fielen in die Zuständigkeit der gesetzlichen Krankenkassen, teilt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit. Sie böten eine konkrete Beratung dazu an.



Was sich bei der
Pflege ändert

8. März 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Die Pflegereform bewegt viele Menschen. Schließlich regelt das seit Januar geltende »Pflegestärkungsgesetz« viele Bereiche neu. Erste Auswirkungen sind bereits sichtbar. Wie es die Bundesregierung beabsichtigt hat, wird die Versorgung zuhause gefördert. Die Unterbringung in einem Heim von Menschen, die noch rüstig und daher in einem niedrigen Pflegegrad eingestuft sind, kostet künftig mehr.



Zahlungsbereitschaft für digitale Inhalte
steigt bei Älteren

24. Februar 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius hat das DCI-Institut eine aktuelle Studie zum Thema „Paid content“ veröffentlicht. Darin wird die Zahlungsbereitschaft für digitale Inhalte im Internet untersucht. Das Ergebnis im Vergleich zur Vorgängerstudie 2016 zeigt: Insgesamt steigen die Verkäufe von Paid Content weiter an.



Ältere verzichten auf Rabatte

8. Februar 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Die Deutschen sind Schnäppchenjäger beim Online-Shopping – eigentlich. Denn das gilt aber nicht für alle Altersgruppen: In der Generation 65 Plus schaut nur rund jeder Zehnte im Internet nach Rabatten.