Recht & Verbraucher

Was in der Mietwohnung erlaubt ist

26. September 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Wer in einer Mietwohnung lebt, muss Rücksicht nehmen, denn die Regeln für das Zusammenleben in einem Mehrfamilienhaus werden zum Großteil dadurch festgelegt, dass man die anderen Bewohner nicht unnötigerweise stören darf. Was genau erlaubt ist und was verboten, klärt Markus Mingers, Inhaber der Kölner Kanzlei Mingers & Kreuzer. Rauchen in der Mietwohnung Grundsätzlich ist das […]



Welcher Supermarkt ist der günstigste?

20. August 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Für die meisten Deutschen zählt der Preis. Für 65 Prozent spielt er beim Lebensmittelkauf eine entscheidende Rolle und wirkt stärker als Angaben zu Inhaltsstoffen und Nährwerten auf die Kaufentscheidung ein (DGQ, 2016). Erstmals hat das Verbraucherportal Vergleich.org im dritten Quartal 2017 das Preisniveau von insgesamt 7 deutschen Supermarkt- und Discounterketten in deren Berliner Filialen untersucht. […]



Unterschriftenaktion
gegen Fehlernährung

28. Juli 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

In einem gemeinsamen Appell fordern die „Deutsche Diabetes Gesellschaft“ (DDG), der „Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte“ (BVJK) und „foodwatch“ Ärzte auf, sich für eine gesündere Lebensweise einzusetzen. Sie sollen einen Offenen Brief an die Bundesregierung für eine effektive Prävention nichtübertragbarer chronischer Krankheiten unterzeichnen.



Gratis-Beratung zu Stromfressern

13. Juli 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Wenn Sie sich neues elektrisches Haushaltsgerät zulegen wollen, erhalten Sie bis zum 31. August 2017 kostenlos neutralen Expertenrat: Die Energieberater der Verbraucherzentrale geben zurzeit in ihren Beratungsstellen Ratsuchenden wertvolle Hinweise zum Kauf von Waschmaschine und Co. Zudem helfen sie mit praktischen Tipps zum eigenen Nutzungsverhalten zusätzlich Geld zu sparen. Die kostenfreie Beratung hat einen Wert […]



So haben Sie garantiert
nichts zu verzollen

4. Juni 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Sommerzeit ist Reisezeit. Viele Urlauber stellen sich dann auch wieder die Frage, welche Urlaubsmitbringsel und Andenken aus dem Ausland mit nach Hause gebracht werden dürfen. Deshalb informiert der Zoll hier über die Reisebestimmungen im Detail. Uwe Schröder, der Präsident der Generalzolldirektion, rät grundsätzlich zur genauen Prüfung: „Damit die schönsten Wochen des Jahres in guter Erinnerung […]



Schranken für Zwangsbehandlung

10. Mai 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Medizinische Zwangsbehandlungen per Gesetz auf das unabdingbare Maß zu beschränken ist offenbar schwierig. Das ergab eine öffentliche Anhörung des Rechtsausschusses zu einem Gesetzentwurf der Bundesregierung. Das Gesetz soll eine vom Bundesverfassungsgericht im Juli 2016 festgestellte Regelungslücke schließen. Es geht dabei, um betreute Personen, die einer ärztlichen Maßnahme widersprechen, weil sie die Notwendigkeit nicht erkennen und dadurch Gefahr laufen, Schaden zu nehmen.



Tipps für den Mietwagen im Urlaub

19. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Wer im Urlaub mobil und flexibel sein möchte, bucht oft einen Mietwagen. Viele warten damit bis zur Ankunft am Ferienort. Ob es besser ist, bereits von zu Hause aus zu buchen. Worauf Reisende bei der Buchung achten sollten und welche Versicherungen notwendig sind, dazu haben Rechtsexperten hier einige Tipps. Damit der Mietwagen nicht zur Kostenfalle […]



Vorsicht beim Kaufrausch im Wohnzimmer

16. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Verkaufspartys im heimischen Wohnzimmer sind immer noch ein Renner, was aber passiert, wenn die Ware dann doch nicht gefällt und man sie zurückgeben möchte? Laut Bundesverband Direktvertrieb Deutschland bringen wortgewandte Verkäufer etwa alle 15 Sekunden Haushaltsdosen, Küchenmaschinen, Schmuck, Dessous oder Kosmetik via Privatwohnung unters Volk. An wen können sich Käufer wenden, wenn die bestellte Ware […]



Testament ist für kinderlose Paare unverzichtbar

10. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Kinderlose Ehepaare denken oft, dass beim Tod eines Partners der andere automatisch alles alleine erbt. Ein Testament sei daher unnötig. Doch das ist ein weit verbreiteter Irrtum, der für die Eheleute gravierende Folgen haben kann.   Bei kinderlosen Ehen ist der überlebende Ehegatte bei gesetzlicher Erbfolge Erbe gemeinsam mit den Eltern des verstorbenen Ehegatten. Was […]



Pflichtteilsanspruch unterliegt der Erbschaftsteuer

1. April 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Ein selbst nicht geltend gemachter Pflichtteilsanspruch gehört zum Nachlass; wird er weitervererbt, fällt bei seinem Erben Erbschaftsteuer an. Dies hat der Bundesfinanzhof so entschieden. Damit entsteht die Erbschaftsteuer bereits mit dem Tode des Pflichtteilsberechtigten, ohne dass es auf die Geltendmachung des Anspruchs durch dessen Erben ankommt.