Recht & Verbraucher

Apotheken überprüfen Medikamentenmix

4. Juni 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Wie setze ich Antibiotika gezielt ein, welche Wechselwirkungen haben die Medikamente, die ich zu mir nehme? Diese Fragen stellen sich Verbraucher oft, gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) startet die AOK in Mittelfranken deshalb im neunten Jahr in Folge die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. „Vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2018 haben AOK-Versicherte in Mittelfranken […]



Überladenes Wohnmobil kann teuer werden

16. Mai 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Wer sein Wohnmobil überlädt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Davor warnt der ADAC. Im europäischen Ausland drohen bei Überladung saftige Strafen, in Österreich beispielsweise bis zu 5.000 Euro. Da die Bußgelder je nach Reiseland sehr unterschiedlich ausfallen und die Beladungsgrenzen länderspezifisch geregelt sind, sollten sich Wohnmobilurlauber vor Reiseantritt umfassend informieren. Bereits vor dem Kauf einer Grundausrüstung für […]



Im Alltag den Klimaschutz unterstützen

4. Mai 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Mit dem Fahrrad zum Einkaufen, Dusche statt Vollbad, Dämmen statt Heizung aufdrehen – Klimaschutz im Alltag ist vielfältig. Welche Maßnahmen passen zu mir, was habe ich davon und wie kann ich sie am einfachsten umsetzen? Antworten zu diesen Fragen liefert jetzt das Webportal www.mein-klimaschutz.de. „Effizienter Klimaschutz bedeutet, den Verbrauchern Orientierung in der Informationsflut rund um […]



Erkennen Online-Kunden unseriöse Händler?

16. April 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Drei von vier Online-Einkäufern in Deutschland trauen sich zu, seriöse von unseriösen Online-Händlern zu unterscheiden. Das gilt allerdings nicht für die ältere Generation: Von den über 65-Jährigen glauben nur noch 63 Prozent, dass sie Fake-Shops erkennen würden. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.



Bessere Patienteninformation bei Zahnbehandlungen nötig

19. März 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Mangelnde Aufklärung über Zusatzkosten beim Zahnarzt, dürftige Hinweise zu Risiken nach dem Einsatz von Implantaten: Viele Zahnärzte machen ihre Behandlungskosten nicht ausreichend transparent und informieren Patienten nicht über sinnvolle und preiswertere Alternativen. Damit kommen sie häufig ihren gesetzlich verankerten Aufklärungspflichten nicht nach – so die Bilanz des Projekts „Kostenfalle-Zahn“ der Verbraucherzentralen NRW, Rheinland-Pfalz und Berlin, das nun nach einer Laufzeit von zwei Jahren endet.



Stifter möchten Gesellschaft etwas zurückgeben

7. März 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Martha Krautheimer (1875 –  1967) war schuld, dass ich mich schon in jungen Jahren mit der Stifteridee befasste: Das Klassenzimmer, in dem ich mein mündliches Abitur ablegte, befand sich in den ehemaligen Räumen der »Krautheimer Krippe« an der Maistraße 18 in der Fürther Oststadt. Dort konnten zu Beginn des 20. Jahrhunderts erwerbstätige Frauen ihre Säuglinge und […]



Kasse muss Suche nach Haushaltshilfe unterstützen

5. Februar 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Was tun, wenn man nach einem Krankenhausaufenthalt zuhause auf Unterstützung angewiesen ist? Die gesetzlichen Krankenkassen helfen Versicherten auf jeden Fall nicht auf Anhieb bei der Suche nach einer Haushaltshilfe. Obwohl Kassen ihre Klienten bei Bedarf mit einer professionellen Haushaltshilfe versorgen müssen, wählen deshalb acht von zehn Anspruchsberechtigten die ebenfalls mögliche Kostenerstattung, um sich von Ehepartnern, […]



Damit das Ja-Wort unter Palmen zum Fest wird

22. Januar 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Nicht nur junge Menschen haben Träume: Das „Ja-Wort“ geben an einem fernen Strand, in Las Vegas oder auf einem Kreuzfahrtschiff gehört auch für Ältere dazu, denn viele Paare wollen den schönsten Tag ihres Lebens an einem besonderen Ort verbringen. Doch bei aller Romantik will eine Hochzeit im Ausland gut vorbereitet sein. Welche Formalitäten muss das […]



Die große Befreiung: Schwule Großväter erinnern sich

22. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Die Szene ist fast 50 Jahre her. Und doch erinnert Manfred* sich so deutlich daran, als wäre es erst gestern gewesen: »Ich sehe es noch vor mir. Ich steige aus dem Zug aus und entdecke am Bahnsteig diesen Zeitungsstand. Dort hängt ›him‹, das Magazin mit dem Mann. Das habe ich gekauft und darin zum ersten […]



Hausverkauf mit Vorsorgevollmacht

14. November 2017 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Damit jemand stellvertretend für eine andere Person in persönlichen Angelegenheiten handeln kann, genügt meist eine einfache schriftliche Vorsorgevollmacht. Anders verhält es sich, wenn der Bevollmächtigte ermächtigt werden soll, die Immobilie des Bevollmächtigten zu veräußern, um zum Beispiel die Heimunterbringung zu finanzieren. In solch einem Fall wird der Gang zum Notar Pflicht.