Beiträge zum Stichwort ‘ Bayern ’

Mitmachen als Bürgerforscher bei der Stunde der Wintervögel

3. Januar 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Zwischen Freitag, 5. Januar und Sonntag, 7. Januar, ist es wieder soweit. Die Stunde der Wintervögel lädt alle Naturfreunde ein, sich an der Zählung von Vögel im Garten zu beteiligen. Die Aktion ist seit Jahren ein Erfolg. Allein im Januar 2017 haben sich in Bayern über 27.000 Menschen an der Aktion beteiligt und knapp 650.000 Vögel in fast 20.000 Gärten gemeldet. Ein neuer Rekord. Völlig überraschend verlor die Kohlmeise damals ihren Spitzenplatzan den Feldsperling und rutschte auf Rang vier ab. Auf die Plätze zwei und drei flogen Haussperling und Amsel. Wie zählt man?weiterlesen

Weiterlesen


Ministerin Melanie Huml setzt auf Telemedizin

25. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Vermischtes

Die Menschen wollen heute gesund alt werden. Doch wie sollen sie dies bewerkstelligen? Schließlich ist es schon nicht einfach, eingefahrene Verhaltensweisen nach Jahrzehnten zu ändern und auf eine gesündere Lebensweise umzustellen. Die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml möchte die Bevölkerung unterstützen, selbstbestimmt und fit den Ruhestand zu genießen. Das »gesunde Älterwerden in einem selbstbestimmten Lebensumfeld« ist […]

Weiterlesen


Freut Euch auf das Winterheft mit vielen frohen Botschaften

2. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Alter Ego

An Nikolaus ist es so weit. Die nächste Ausgabe von unserem Magazin sechs+sechzig erscheint. Wir haben darin viele spannende Themen eingepackt. Ein Interview mit Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml ist dabei. Denn die CSU-Politikerin ist mit ihrem Stab von München an die Pegnitz gezogen. Zum Auftakt ihrer Nürnberger Zeit hat sie dem örtlichen Presseclub einen Besuch […]

Weiterlesen


Mitmachen und zählen: Stunde der Wintervögel

3. Januar 2017 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Der aktuelle Kälteeinbruch, der noch bis Sonntag anhalten soll, hat unterschiedliche Auswirkungen auf die heimische Vogelwelt. Bekannte Zugvögel, die normalerweise im Mittelmeerraum überwintern, sich bisher aber den Flug in den Süden gespart hatten, müssen jetzt kurzfristig reagieren. Ab kommenden Freitag, 6. Januar, ruft der LBV zusammen mit seinem bundesweiten Partner NABU bereits zum zwölften Mal zur „Stunde der Wintervögel“ auf. Die Naturschützer sind gespannt, ob sich die vermehrten Beobachtungen aus der Bevölkerung bestätigen, nach denen sich derzeit weniger Singvögel in Bayerns Gärten tummeln.

Weiterlesen


Vereins Wiki gibt einen Überblick

23. Juli 2015 | Von | Kategorie: Jobs & Ehrenamt

Das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (LBE) hat ein sehr informatives und aktuelles Vereins-Wiki online gestellt hat. Es wendet sich vor allem an Verantwortungsträger. Mit Tipps und Werkzeugen und möglichst kurzen Fachinformationen will es vor allem die Vorstandsarbeit leichter machen. www.vereinswiki.info In acht Kategorien wird kurz und prägnant erklärt, was ein Vereinsvorstand zu den Themen Steuern, Finanzen, […]

Weiterlesen


In Bayern fehlen Altenpfleger

1. Februar 2014 | Von | Kategorie: Finanzen & Vorsorge

In Bayern gibt es viel zu wenige Altenpfleger. Laut dem „Stellenreport Medizin und Pflege“ des Gesundheitsportals kliniken.de (www.kliniken.de) werden im Freistaat die meisten Altenpfleger gesucht. Fast ein Viertel der in Deutschland noch offenen Stellen in der Altenpflege sind hier noch nicht besetzt. Dem Spitzenreiter Bayern folgt Nordrhein-Westfalen. Hier sind bisher noch insgesamt 18% der deutschlandweit […]

Weiterlesen


Mehr Personal in bayerischen Pflegeeinrichtungen

22. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Wohnen & Betreuung

Die Landespflegesatzkommission hat in ihrer Sitzung am 18. Dezember 2013 eine Verbesserung des Personalschlüssels für die vollstationären Pflegeeinrichtungen in Bayern beschlossen. Das meldet die Prerssestelle der AOK Bayern. Damit kann ab dem Jahr 2014 in der Pflege mehr Personal eingesetzt werden. Dies trägt dazu bei, dass vollstationäre Pflegeeinrichtungen in Bayern bei bestehender Fachkraftquote den gestiegenen […]

Weiterlesen


Schwaben haben die besten Pflegheime, Bayern liegt weit hinten

2. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Alter Ego

Gerade habe ich einen Artikel im Magazin Focus gelesen. Dort wurde ein Beitrag über die Verteilung guter Pflegeheime in Deutschland veröffentlicht. Am besten zitiere ich die folgende Passage mit dem Ergebnis: Baden-Württemberg gibt es 293 Pflegeheime mit Bestnote, in Nordrhein-Westfalen 193, in Hessen 90, in Sachsen 63, in Niedersachsen 54, in Sachsen-Anhalt 40, in Mecklenburg-Vorpommern […]

Weiterlesen


Ehrenamtskarte für Nürnberg: Sonderweg denkbar

17. Februar 2012 | Von | Kategorie: Jobs & Ehrenamt

In zahlreichen bayerischen Städten und Gemeinden wird eine Ehrenamtskarte angeboten, die zu einigen Vergünstigungen beim Eintritt in Museen oder anderen Freizeiteinrichtungen berechtigt. Die Stadt Nürnberg hat sich aber entschlossen, an dieser Aktion nicht teilzunehmen. Nun hat der Kreisvorsitzende der Senioren Union, Werner Gruber, einen Brief an den Nürnberger Oberbürgermeister Ulrich Maly geschrieben und ihn noch […]

Weiterlesen


Bayern (k)ein Rentnerparadies

13. November 2011 | Von | Kategorie: Kategorielos

Am Donnerstag stellt Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) stellte im bayerischen Landtag den neuen Sozialbericht vor. Ein Ergebnis: zwischen 2003 und 2009 gabe es in bayern etwa 35.000 mehr Ältere, die armutsgefährdet waren. Ulrike Mascha vom vdk kommentierte dies mit den Worten, Bayern sei eben kein Rentnerparadies.weiterlesen

Weiterlesen