Beiträge zum Stichwort ‘ Beiträge ’

Das ändert sich 2019 bei der Rente

27. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Zum Jahresbeginn 2019 ergeben sich in der gesetzlichen Rentenversicherung verschiedene Änderungen. Die Altersgrenze für die reguläre Altersrente steigt im nächsten Jahr auf 65 Jahre und acht Monate. Das gilt für Versicherte, die 1954 geboren wurden und im nächsten Jahr 65 werden. Für diejenigen, die später geboren wurden, erhöht sich das Eintrittsalter weiter. 2031 ist die reguläre Altersgrenze von 67 Jahren erreicht. Der Steueranteil steigt weiter. Mütter erhalten mehr Geld. Die Neuregelungen im einzelnen.

Weiterlesen


Pflegeversicherung: Sonderkündigung nach Pflegestufen-Reform

5. September 2016 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Ab dem 1. Januar 2017 werden aus den bisherigen drei Pflegestufen fünf Pflegegrade.Damitsoll die Pflegebedürftigkeit nicht mehr nur hauptsächlich auf körperliche Beeinträchtigungen bezogen sein, sondern geistige und psychische Beeinträchtigungen gleichwertig behandeln. Entsprechend passen auch die Versicherer ihre privaten Pflegezusatzversicherungen den neuen Pflegegraden an.

Weiterlesen