Beiträge zum Stichwort ‘ China ’

Sisyphos im Hafen Saikung

27. November 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All,  Familie Wu fischt in vierter Generation vom Saikung Hafen an der Ostküste Hongkongs aus. Bis vor zehn Jahren waren Herr Wu und sein Bruder mit dem Sampan auf das südchinesische Meer gefahren. Manchmal gemütlich, bisweilen gefährlich, selten einträglich.  Steigende Kosten für Diesel, Eisblöcke und Gebühren – gegen die großen Trawler und Fischzuchtbetreiber […]

Weiterlesen


Tag der Alleinstehenden

18. November 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All, in China bange ich um ein deutsches Kulturgut. Den 11.11. als Auftakt zur Narrenzeit. Zeitgleich feiert man in China dann den „Tag der Alleinstehenden“, Guangun Jie. Einsame Einsen als Symbol für einen ursprünglich romantisch- sehnsüchtigen Tag, den Studenten, die sich eine Freundin wünschten, begründet hatten. Ein begreiflicher Wunsch bei einem Frauenmangel von […]

Weiterlesen


2.0-Revolutionäre

20. April 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All: Revolution! Überall. „Was immer digitalisiert werden kann, wird digitalisiert werden“ lautet die Prophezie von Sheryl Sandberg (Facebook).  Wir erleben die 4. Industrierevolution, 3D- Brillen, 3D-Druck, IPhone X, Daten- das neue Erdöl, Bitcoin als Kryptowährung, E- Commerce, Künstliche Intelligenz – weniger als Revolution geht z.Z. nicht mehr. Besonders revolutionär finde ich, dass die […]

Weiterlesen


KI Künstliche Intelligenz und verirrte Senioren

10. April 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, mein Großvater wanderte gerne. Als ihn Altersdemenz befiel, verlief er sich öfters. Dann brachten ihn Passanten, ein Telefonanruf und einmal die Polizei nachhause. Ihm war seine banale Hilflosigkeit zutiefst peinlich. Was einst meinen Opa entwürdigte, wiederholt sich in China täglich tausendfach. 500.000 vermisste Senioren wurden  im Jahr 2016 den Behörden gemeldet. Nicht alle […]

Weiterlesen


Saubere Sache

1. April 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, China besuchen, trotz unsäglicher Toiletten.  Welch ein Spagat. Gerade Senioren  streben wegen der kulturellen Schätze nach China. Meist im Rahmen geführter Rundreisen. Damit Touristen mit den Besonderheiten Chinas klar kommen; wie Sprache,  Essgewohnheiten, Transport. Nur bei den öffentlichen Toiletten konnte auch der beste Reiseleiter bisher wenig helfen: Da mussten nicht nur Touristen bisher, […]

Weiterlesen


Outdoor Fitness Park

1. März 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, die Finnen haben sie erfunden. Einen Boom haben sie jedoch in Japan und China ausgelöst: Bewegungsparks, die „Spielplätze für Senioren“. Während die Zielgruppe der Ü-65iger hiesige Angebote* noch zögerlich annimmt (siehe Enkelblog vom 28.2.) , strampeln und balancieren  Millionen Alte fernöstlicher Metropolen von früh morgens bis in die Nacht Millionen  auf öffentlichen Turngeräten. […]

Weiterlesen


Chinas Senioren im Wasser

3. Februar 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, ich schwimme gerne. Wie Millionen chinesische Senioren. Aber anders. Am Strand richte ich mich für einen halben Tag ein; chinesische Senioren kommen stundenweise morgens früh oder ab Spätnachmittag. Weil sie die Sonne meiden. Weiße Haut gilt als gesund. Ich creme mich ein und schürze Badeshorts; die älteren Langzeitschwimmer verhüllen sich gern vom Scheitel […]

Weiterlesen


Nützliche Uralte in China

12. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, nicht überall sind Uralte eine Last für die Gemeinschaft. Das Dorf Bama verdankt  seinen Hochbetagten sogar neuen Wohlstand. Sie bilden den Kern einer einträglichen Geschäftsidee. „Bama – das Dorf der Langlebigen“. Es hatte sich in den letzten Jahren herumgesprochen, dass man in jenem ärmlichen Ort im Karstgebiet der südchinesischen Provinz Guangxi  sehr, sehr […]

Weiterlesen


Senioren ermöglichen Chinas Wirtschaftswunder

12. Juli 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

  Hello All, ohne Alte geht die Chose nicht. Nicht für Chinas junge Eltern. 70% aller chinesischen Vorschulkinder wachsen in Obhut der Großeltern auf, während beide Eltern arbeiten. Das ist ökonomisch praktisch und emotional tief verankert. Auf der einen Seite ersparen Chinas Großeltern zig- Millionen Krippenplätze, setzen vor allem die Mütter als Arbeitskräfte frei und […]

Weiterlesen


Die Launen der Weißen: Gwailo-Mood

2. Juli 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, Hongkongs Senioren sind Meister in scheinbarer Gelassenheit. Lebende Inseln demonstrativer Ruhe und Disziplin, inmitten eines brausenden Meeres an eilenden, dauertelefonierenden und werkelnden Menschen. Besonders junge Hongkonger leben anstrengend, so sie nicht zu den Privilegierten zählen. Dicht an dicht in winzigen Hochhauswohnungen, knappen Büros und auf wuseligen Verkehrsflächen ertragen Hongkonger mit stoischer Gelassenheit laute […]

Weiterlesen