Beiträge zum Stichwort ‘ Demografischer Wandel ’

Kippt der demografische Wandel?

24. Februar 2017 | Von | Kategorie: Alter Ego

In den letzten Wochen mehren sich die Anzeichen, dass sich der demografische Wandel verändert. Zwar werden immer mehr Menschen 90 Jahre und älter, steigt die Lebenserwartung insgesamt. Aber plötzlich kommen in Nürnberg und Fürth und sicherlich auch in anderen Städten mehr Kinder zur Welt. Was könnte das für Auswirkungen haben? Wie lange dauert es, bis […]

Weiterlesen


Brexit, Trump und die Senioren

27. November 2016 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, zwei der politischen „Überraschungen“ haben angeblich die Alten auf dem Gewissen. Den Brexit und Donald Trumps Präsidentschaft. Stimmt, beide Male waren die über 65-Jährigen mehrheitlich anderer Meinung als die Jüngeren. Demokratisches Recht. Die Crux für die Aufgeklärteren: es gibt zunehmend mehr Alte unter den Wahlberechtigten. Und die gehen dann auch noch tatsächlich abstimmen! […]

Weiterlesen


Demografischer Wandel – na und!

6. März 2016 | Von | Kategorie: aktuell

Bislang ging die öffentlich geführt Diskussion in Deutschland davon aus dass die alternde Gesellschaft in Deutschland doch eher ein „Problembär“ ist. Sprich es werden sich – vor allem für die jüngere Generation – etliche Probleme ergeben. Weniger Junge müssen viele Ältere nicht nur ernähren und pflegen, sie muss von dieser (demokratischen) Mehrheit auch noch sagen lassen, wo es lang geht. Jetzt aber tritt ein Schweizer auf, der am Donnerstag, 3.3.2016, ein Buch mit der provozierenden These veröffentlicht hat: „Der Untergang ist abgesagt: Wider die Mythen des demografischen Wandels“. Sein Name: Thomas Straubhaar, Wirtschaftswissenschaftler und bis 2014 Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI. Wir fassen seine Thesen aus zwei Interviews zusammen. weiterlesen

Weiterlesen


Familienunternehmen und Demografie: Risiken unterschätzt

12. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Vermischtes

Familienunternehmen wissen um die Risiken des demografischen Wandels, kennen aber häufig nicht die genauen Auswirkungen auf das eigene Unternehmen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Kienbaum Institut@ISM für Leadership & Transformation. Die aktuelle Studie „In den Startlöchern – Wie Familienunternehmen sich auf den demografischen Wandel vorbereiten“ bietet Vorständen und Personalverantwortlichen praktische Hinweise und Handlungsempfehlungen […]

Weiterlesen


Der demografische Wandel ist weiblich

21. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alter Ego

Immer mehr fällt mir auf, dass es die Frauen sind, die den demografischen Wandel bestimmen. Erst haben sie ihn beschleunigt, weil sie gerne die Pille nehmen. So sanken die Geburtenraten. Jetzt sind die Ärzte dabei, den Pillenknick wieder auszubeulen. Zugegebenermaßen erst einmal durch Pionierinnen wie die Mutter mit 65, die jetzt Vierlinge bekam. Die Frau […]

Weiterlesen


Österreich nimmt’s mit Humor

17. Mai 2015 | Von | Kategorie: Alter Ego

Vor kurzem habe ich Österreich besucht. Und zwar Innbruck. Das ist die Stadt, an der man oft vorbeirauscht, wenn man Richtung Brenner unterwegs ist. Bei einem Bummel durch die Innenstadt wurde mir die Karte in die Hand gedrückt. Ich fand sie lustig. Aber sie ist weit mehr als das. Erstens zeigt sie, dass der österreichische […]

Weiterlesen


Wer bestimmt im Alter: Wir oder unser Auto?

10. Januar 2015 | Von | Kategorie: Alter Ego

Die Technikmesse CES hat für einigen Gesprächsstoff gesorgt. Was vor allem in den Medien Widerhall gefunden hat, waren die Neuentwicklungen der Automobilbranche. Es geht um Autos, die selber einparken. Man verlässt das Fahrzeug und es findet im Parkhaus seinen Platz. Die Ingenieure arbeiten an Lösungen, die den Menschen von der Mühsal befreien, selbst zu fahren. […]

Weiterlesen


Sexappeal der Witwer in Brasilien

6. November 2014 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, in Brasilien weiß man um angewandte Lebenskunst; siehe Karneval, Caipirinha, Copacabana & Ipanema, Samba, Lambada & Co. Und dann noch dies: 4 von 5 Witwern* heiraten nochmals – eine um mehr als zwanzig Jahre jüngere Frau. „Deus meu!**“, woher kommt der spezielle Sexappeal jener Witwer, fragen sich Uneingeweihte erstaunt bis neidisch. Stehen Brasiliens […]

Weiterlesen


Eher getrübte Aussichten – Ältere in den Betrieben & im Ruhestand

18. Juli 2013 | Von | Kategorie: Stiftungen & Engagement

Wissenschaftler, Arbeitgeber-Vertreter, Gewerkschafter, die Bundesagentur für Arbeit und Vertreter des Arbeitsministerium – wenn sich die alle an einem Tisch treffen, müsste doch was raus kommen. Schön, wenn es dabei noch um ältere Arbeitnehmer/innen geht. Eindrücke von der Veranstaltung Wissenschaft trifft Praxis „Ältere am Arbeitsmarkt –Chancen, Risiken und Handlungsansätze“ des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) am 9./10.7.2013 in Nürnberg.

Weiterlesen


Immobilienverband fordert erneute Förderung von altengerechten Wohnungen

17. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wohnen & Betreuung

Denn zu der Erhaltung von finanzierbarem Wohnraum komme noch die Herausforderung des demografischen Wandels. „Um Wohnungen altersgerecht zu gestalten und bezahlbar zu halten, brauchen wir eine Gesamtstrategie. Dazu gehört auch, dass baldmöglichst wieder Bundesmittel für das KfW-Förderprogramm ‚Altersgerecht Umbauen‘ bereitgestellt werden“, fordert Axel Gedaschko, der Chef des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW). Dies war […]

Weiterlesen