Beiträge zum Stichwort ‘ Diskriminierung ’

Eingeschränkte Bewegungsfreiheit im Ausland

10. Februar 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, ich höre die Uhren zum großen Countdown aus verschiedenen Ecken ticken. Tick, bald geht auch dieses nicht mehr; tack. Z.B. Autoanmieten im Ausland. In Marokko wird es bei einigen Vermietern schon ab 60 teurer und später unmöglich; in Jamaica ab 65, in Kroatien ab 70.  Mal vermiesen es dem Senior die Versicherungen, mal […]

Weiterlesen


Frauen im Job: Schlechter bezahlt, weniger gefördert

23. März 2014 | Von | Kategorie: aktuell

In diesem Jahr war der 21. März der so genannte Equal-Pay-Day – bis zu diesem Tag mussten Frauen arbeiten, um ebenso viel zu verdienen, wie ihre männlichen Kollegen im Vorjahr. Finanziell benachteiligt werden vor allem ältere und hoch qualifizierte Frauen. Unterm Strich verdienen weibliche Angestellte hierzulande ein Fünftel weniger. weiterlesen

Weiterlesen


Du kommst hier nicht rein

14. Mai 2013 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Nahezu jeder dritte Konsument in Deutschland wird beim Kauf von Produkten und Dienstleistungen diskriminiert. Unter den türkischen Konsumenten machen sogar acht von zehn derart negative Erfahrungen. Zu diesen Ergebnissen kommen nun erstmals Wissenschaftler des der Universität Augsburg.

Weiterlesen


Brauchen Senioren den Erklär-Bär?

23. November 2012 | Von | Kategorie: Alter Ego

Senioren gelten weiterhin als die Hauptzielgrupep der Fernsehsender, zumindest der öffentlich-rechtlichen. Deswegen bemühen sich diese Sendeanstalten auch, Sachverhalte seriös und informativ zu verbreiten. Dass die Informationsquellen aus dem Internet für aktuelle Nachrichten-Sendungen immer wichtiger werden, ist jedem klar, der sich nur etwas mit Twitter und Co. beschäftigt. Dass sich Journalisten inwzischen diese Informationsquellen erschlossen haben, […]

Weiterlesen


«Junges Team» ist keine Altersdiskriminierung

24. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Vermischtes

In vielen Stellenanzeigen ist die Rede von einem „jungen Team“. Ältere Arbeitssuchende fühlen sich häufig davon diskriminiert – sind sie aber nicht, wie das Landesarbeitsgericht Nürnberg entschieden hat.

Weiterlesen


Beschwerdestelle hilft Opfern von Diskriminierung

30. September 2012 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Alle Menschen in Deutschland genießen Schutz vor Diskriminierung, ungeachtet ihres Alters, ihrer ethnischen Herkunft, ihrer Religion oder Weltanschauung, ihrer sexuellen Identität, ihres Geschlechts oder einer möglichen Behinderung. So will es das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, das vor genau sechs Jahren in Kraft getreten ist. Aber nicht jeder hält sich an diese Paragrafen. Deshalb beschäftigt die Stadt Nürnberg […]

Weiterlesen


Zu alt für den Job?
Lüders sieht in BGH-Urteil ein Signal

7. Mai 2012 | Von | Kategorie: Vermischtes

Die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Christine Lüders, sieht das jüngste Urteil des Bundesgerichtshofs zur Altersdiskriminierung eines 62-jährigen Geschäftsführers als überaus positiv an. „Die Entscheidung stärkt die Wirksamkeit des Diskriminierungs-Verbots. Sie ist ein Signal und eine Ermutigung für Betroffene, sich gegen solche Diskriminierungen zur Wehr zu setzen.“

Weiterlesen


Wer berät eigentlich, wenn ältere Menschen diskriminiert werden?

22. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

Welche Rolle spielen Benachteiligungen aufgrund des Lebensalters in der praktischen Arbeit von Verbänden und anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen? Dies möchten die Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS), die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) durch eine Befragung klären. In den insgesamt elf Fragen geht es zunächst darum, ob den Organisationen Fälle von Altersdiskriminierung gemeldet […]

Weiterlesen


Arzttermine per Internet: Das ärgert Alte

24. November 2010 | Von | Kategorie: Alter Ego

Anrufbeantworter sind nützlich. Vor allem, wenn man Arzt ist. Der geplagte Patient, der wegen akuter Beschwerden dringend einen Termin benötigt, wird so auf die Sprechzeiten hingewiesen. Der Kranke könne aber auch gerne einen Termin im Internet ausmachen, heißt es da immer öfter. Das ist sehr praktisch, aber für ältere Menschen ohne Internet-Anschluss und Online-Kenntnisse sicher […]

Weiterlesen