Beiträge zum Stichwort ‘ Distanz ’

Typisierung von Großeltern

25. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Enkelblog

Prof. Dr. Ulrich Schmidt-Deuter von der Universität Köln hat es versucht, nämlich Großeltern zu typisieren. Er meint, dass sie nicht „in eine Schublade passen“, denn sie haben sehr unterschiedliche Auffassungen von ihrer Rolle als Großeltern. Großeltern-Sein sei eben „Typ-Sache“. Aus dieser Erkenntnis heraus entwickelt er vier Großelterntypen: Typ 1: Das sind die formellen Großeltern. Sie lassen sich […]

Weiterlesen


In Arabien – und im Alter liebt man die Nähe

27. September 2013 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello all, wie eng darf sich Ihnen, werte Leserinnen, eine Fremde im informellen Gespräch nähern? Wie nah, meine Herren, darf Ihnen im Pissoire der Nachbar kommen, ohne dass er Sie mächtig stört? Maximal auf 0,6 Meter darf sich ein Fremder nähern – in Nordeuropa, sagt die Proxemik *, die Wissenschaft zur Ermittlung der richtigen räumlichen […]

Weiterlesen


Ein bisschen Distanz
hält die Liebe jung

6. Juli 2012 | Von | Kategorie: Vermischtes

Annegret und ihr Lebensgefährte Emanuel haben für sich die richtige Lebensform gefunden: „Meine Botschaft lautet: Frauen, zieht nicht mit eurem Partner zusammen“, sagt die 64-Jährige. Die Nürnbergerin weiß genau, wovon sie redet: Sie praktiziert die „Liebe auf Distanz“ schon seit einiger Zeit erfolgreich. Annegret und Emanuel sind keine Ausnahme. Immer mehr Paare entscheiden sich für eine Mischform aus Singleleben und Partnerschaft: Man hat getrennte Wohnungen, und zwar in erreichbarer Nähe, ist jedoch fest liiert. weiterlesen

Weiterlesen