Beiträge zum Stichwort ‘ Familienleben ’

Zwei Enkelsöhne, zwei Enkeltöchter und zwei unterschiedliche Familien

5. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Enkelblog

Wir Großeltern haben in der Familie der einen Tochter zwei Enkelsöhne und in der Familie der anderen Tochter zwei Enkeltöchter – zwei Familien mit sehr unterschiedlichem Familienleben. In der Familie mit den Enkelsöhnen (8 und 10 Jahre alt) ist dauernde action angesagt. Es war und ist in der Wohnung und draußen immer laut, die Kinder sind […]

Weiterlesen


Von Regeln und Ausnahmen

13. April 2017 | Von | Kategorie: Enkelblog

Regeln oder besser: Vereinbarungen sind für das alltägliche Zusammenleben in Familien und insbesondere für Kinder zur Orientierung wichtig. Immer wieder wird in Ratschlägen zur Erziehung betont, dass Kinder Regeln und damit beschriebene Grenzen für ihr Tun und Verhalten brauchen, denn dadurch lernen sie, was erlaubt ist und was eben nicht. Und überdies schaffen klare Strukturen Sicherheit und […]

Weiterlesen


In der Familie nicht willkommen

31. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Enkelblog

Bestimmt gibt es Enkelkinder, die ihre Großeltern aus vielfach unterschiedlichen Gründen ablehnen. Da heißt es, die Großeltern (insbesodere wohl hauptsächlich die Omas?) mischen sich überall ein, sie drängen sich auf, wollen immer dabei sein und unterhalten werden, wissen alles besser, sie sind zu streng oder sie lassen die Familie einfach nicht in Ruhe. Aber gibt […]

Weiterlesen


Wie werden Familien glücklich?

26. September 2013 | Von | Kategorie: Enkelblog

Kein Zweifel, das Thema „Familie“ ist schon längst kein „Gedöns“ mehr. Sonst hätte sich der stern vom 4.7.2013 in seinem Titelthema wohl kaum der Frage gewidmet, wie es Familien schaffen können, „glücklich“ zu werden oder zu sein und was für ein solches glückliches Familienleben von Kindern, Eltern und Großeltern wirklich wichtig ist. Zum Glücklichsein werden […]

Weiterlesen


Familienleben mit drei Generationen

12. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Enkelblog

Es geht nicht um „Mehrgenerationenhäuser“, mit denen das Bundesfamilienministerium in leuchtenden Farben und lachenden Gesichtern für das Zusammenleben von drei Generationen in einem Haus wirbt und diese Projekte finanziell auch unterstützt. In den Prospekten und Ankündigungen hört sich alles so toll und verlockend an: die Alten sorgen für die Jungen und umgekehrt, wenn ältere Mitbewohner […]

Weiterlesen