Beiträge zum Stichwort ‘ Fotografieren ’

Mona Lisa und ich: Ist das Selfie mit Kunstwerk erlaubt?

20. August 2018 | Von | Kategorie: Recht & Verbraucher

Im Museum ist es schon Alltag geworden: Immer mehr Menschen fotografieren sich mit einem Kunstwerk im Hintergrund, und zwar möglichst so, dass sie wie ein Teil des Werkes wirken. Diese Selfies verbreiten sie dann via soziale Medien. Ist das rechtlich überhaupt erlaubt? Und wie sieht es mit Kunstwerken in einem Park oder auf einem öffentlichen […]

Weiterlesen


Bitte nicht lächeln

1. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

 Hello All, von wegen „bitte recht freundlich“. Meine Vorfahren schauten todernst in die Kamera. Dabei sollen recht fröhliche Zeitgenossen darunter gewesen sein. Doch irgendwie schien, egal auf welchen Kontinenten, allen Porträtierten und zu Gruppenbildern Arrangierten beim Fotografen der Frohsinn zu versiegen. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die frivolen Zwanziger Jahre hinein drückte die […]

Weiterlesen


Das war schick spezial: der Selfie Stick

18. September 2017 | Von | Kategorie: Alter Ego

Ist es Ihnen schon aufgefallen? Mir ist es bei meinem Urlaub so richtig bewusst geworden. Während vor einem Jahr hben noch alle möglichen Touristen jeglichen Alters und aus verschiedensten Ländern mit dem Selfie Stick vor der Nase herumfummelten, ist nun kaum noch einer damit unterwegs. Die Selfie Technik der Smartphones ist so ausgefeilt, dass man […]

Weiterlesen


Das war schick:
die Foto-Negative

18. Februar 2016 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Sie waren in den in den vergangenen Jahrzehnten der letzte Schrei, heute liegen sie unbeachtet in Schränken, Schüben, Kellern oder auf Dachböden: älltägliche Dinge, die einmal richtig „schick“ waren. Wer sie besaß, war auf der Höhe der Zeit. Heute ist vieles davon überholt, weil wir inzwischen auf andere Dinge Wert legen. Oder die Dinge sind im Zuge der Technisierung überflüssig geworden. Man denke nur an die Entwicklung in der Fotografie.

Weiterlesen