Beiträge zum Stichwort ‘ Impfung ’

In Wald und Flur lauern mehr FSME-Zecken

5. Juni 2019 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Hinaus in die freie Natur, heißt es angesichts der sommerlichen Temperaturen. Spaziergänger, Wanderer und alle, die ihre Freizeit draußen genießen, sollten aber aufpassen, denn im Gras und am Waldrand lauert Gefahr: Zecken breiten sich wegen der hohen Temperaturen in den letzten Jahren immer mehr aus. Und einige der kleinen Blutsauger übertragen auch den FSME-Virus. Was […]

Weiterlesen


Die richtige Impfung bei Fernreisen

4. Juli 2018 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Sommerzeit ist Reisezeit. Wen es in die Ferne zieht, sollte sich vorher Rat und auch den richtigen Impfstoff einholen, denn immer beliebter werden exotische Reiseziele in Afrika, Asien und Südamerika. Neben spannenden Eindrücken birgt eine solche Fernreise aber auch Gefahren in sich wie Gelbfieber, Malaria oder Denguefieber, multiresistente Erreger oder Durchfallerkrankungen. „Man sollte sich schon […]

Weiterlesen


Immer mehr Senioren verzichten auf Grippeimpfung

29. Januar 2017 | Von | Kategorie: aktuell

Immer weniger ältere Menschen lassen sich gegen Grippe impfen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Robert-Koch-Instituts zum Impfverhalten in Deutschland. Die Impfquote hat im Ländervergleich eine große Spannweite. weiterlesen

Weiterlesen


Senioren lassen sich
zu selten impfen

7. Juli 2016 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Ältere Menschen zwischen 60 und 64 Jahren werden zu selten gegen Pneumokokken geimpft – vor allem in den alten Bundesländern. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt jedoch für Senioren ab 60 Jahren eine solche Standardimpfung. Wissenschaftler haben die Behandlungsdaten von mehr als 500.000 gesetzlich Versicherten ausgewertet, die 2010 60 Jahre alt geworden waren.

Weiterlesen


Senioren sollten sich gegen FSME impfen lassen

21. August 2015 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Bei älteren Menschen ist das Immunsystem meist nicht mehr so stark wie in jungen Jahren. Deshalb fangen sich Senioren leichter Infektionen ein, Krankheiten verlaufen schwerer und brauchen länger um auszuheilen. Das gilt auch für die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), die durch Zecken übertragen wird.

Weiterlesen


Sommerurlaub: Schon jetzt impfen

22. März 2015 | Von | Kategorie: Reise & Kultur

Sonne, Wärme, Urlaubsgefühle – im Frühjahr erscheinen die schönsten Wochen des Jahres noch weit weg. Für die meisten geht es erst in einem knappen halben Jahr „ab in den Süden“. Trotzdem ist bereits jetzt ein guter Zeitpunkt, die Reiseimpfung zu überprüfen und gegebenenfalls aufzufrischen, weil einige Impfungen einen zeitlichen Vorlauf brauchen.

Weiterlesen


Impfung gegen Parkinson macht Fortschritte

1. August 2014 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Die AFFiRiS AG gab auf einer Pressekonferenz in New York Ergebnisse einer klinischen Studie der Phase I (AFF008) bekannt, in der PD01A, eine Impfung gegen Parkinson, untersucht wurde. PD01A ist die erste gegen das Protein Alpha-synuclein gerichtete Therapie, die in einer klinischen Studie getestet wurde. Alpha-synuclein ist ein vielversprechendes Target für die Entwicklung einer Parkinson-Therapie. […]

Weiterlesen


Großeltern sind für junge Familien unverzichtbar

7. Juli 2014 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Fahrrad fahren, Schwimmen oder an der frischen Luft toben – gemeinsame Aktivitäten bedeuten nicht nur Spaß für Großeltern und Enkel, sondern entlasten auch die Eltern. 79 Prozent bekommen von Oma und Opa Unterstützung in der Kinderbetreuung, wie eine aktuelle Umfrage unter 2.000 Elternteilen herausfand.1 Und das aus gutem Grund: Mütter und Väter wissen, dass auf […]

Weiterlesen


Kostenlose Broschüre informiert übers Impfen

4. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Gesundheit & Ernährung

Welche Impfungen sind neben der Grippeimpfung für Senioren wichtig? Vertragen Ältere mit chronischen Erkrankungen überhaupt eine Impfung? Welche Risiken gibt es? Diese und viele andere Fragen beantwortet eine neue kostenlose Broschüre „Warum impfen“ der Deutsche Seniorenliga.

Weiterlesen


Impfung für Enkelkinder und Großeltern

14. November 2013 | Von | Kategorie: Enkelblog

Eine Impfung für zwei Generationen, für Enkelkinder und Großeltern? Das ist nach einer Pressemitteilung der Pharmafirma Pfitzer sinnvoll, wenn es um die, die Gesundheit besonders gefähdenden Bakterien, wie Pneumokokken, geht. Pneumokokken werden durch „Tröpfchen“ (also durch Sprechen, Niesen, Husten) übertragen und können heftige Infektionen verursachen, wie z.B. Blutvergiftungen, Hirnhaut- oder Lungenentzündungen. Gerade im ersten Lebensjahr […]

Weiterlesen