Beiträge zum Stichwort ‘ Kindheit ’

Heute ist alles anders

22. Januar 2018 | Von | Kategorie: Enkelblog

Wenn ich meine Kinder beobachte, wie viele Gedanken sie sich um unsere Enkelkinder machen (Erziehung, Schule, Ernährung, Sport, Musikunterricht u.v.a.m), dann frage ich mich, wie sind wir (die Großeltern) eigentlich groß geworden und warum ist heute, ein halbes Jahrhundert später, alles so ganz anders? Damit meine ich nicht, dass wir kein Telefon, keinen Fernseher, kein […]

Weiterlesen


Räumliche Psychologie und Erinnerungsanker

27. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, kürzlich saß ich behaglich in einem Straßenlokal in Palma de Mallorca. Blies in meinen Café Cortado und fühlte mich „estupendo“ – großartig. Warum eigentlich? Der Stuhl war nicht sonderlich bequem; der Ausblick unspektakulär; lärmendes Nach- Siesta Treiben an der Plaza de la Reina; albern bekleidete Touristen überall; knatternder Straßenverkehr mit Gehupe und Radiowerbung […]

Weiterlesen


Fingernägelkauen

30. Januar 2012 | Von | Kategorie: Enkelblog

Tut bestimmt weh und sieht auch nicht schön aus – meine Enkeltochter (14 Jahre alt) kaut an ihren Fingernägeln so lange bis bis sie sich verletzt hat. Auch wenn sie bei uns zu Besuch ist, beobachten wir, wie sie manchmal verschämt, oft aber mit den Gedanken ganz wo anders, ihre Fingernägel abbeißt. Ansonsten versteckt sie […]

Weiterlesen


Das Sparbuch ist passé

17. Mai 2010 | Von | Kategorie: Alter Ego

Neulich habe ich voller Stolz mein Sparbuch zur Bank getragen. Ich besitze eine goldene Variante mit leicht erhöhtem Zinssatz. Na ja, viel Geld kann man bei den niedrigen Zinsen nicht erwarten und das war beim Sparbuch auch noch nie der Fall. Hier habe ich mehr den Notgroschen geparkt. Aber es ist ja heute allgemein schwierig, […]

Weiterlesen