Beiträge zum Stichwort ‘ LBV ’

Mitmachen bei der Stunde der Wintervögel

2. Januar 2019 | Von | Kategorie: Aktionen & Projekte

In Deutschland gibt es schätzungsweise 100.000 Vogelbeobachter. So nahmen an der vom LBV organisierten „Stunde der Gartenvögel“ im letzten Jahr etwa 47 000 Menschen teil, an der „Stunde der Wintervögel“ mehr als 90 000. Die steigende Zahl ist laut dem ehemaligen LBV-Vorsitzendem Ludwig Sothmann auf eine „Rückbesinnung auf die Natur“ zurückzuführen. „Und Vögel bieten eben einen leichten Zugang zur Natur“, so Sothmann. Machen auch Sie mit und versuchen es selbst einfach mal! Beobachtungszeitraum ist vom 4. bis 6. Januar 2019.

Weiterlesen


Mitmachen als Bürgerforscher bei der Stunde der Wintervögel

3. Januar 2018 | Von | Kategorie: aktuell

Zwischen Freitag, 5. Januar und Sonntag, 7. Januar, ist es wieder soweit. Die Stunde der Wintervögel lädt alle Naturfreunde ein, sich an der Zählung von Vögel im Garten zu beteiligen. Die Aktion ist seit Jahren ein Erfolg. Allein im Januar 2017 haben sich in Bayern über 27.000 Menschen an der Aktion beteiligt und knapp 650.000 Vögel in fast 20.000 Gärten gemeldet. Ein neuer Rekord. Völlig überraschend verlor die Kohlmeise damals ihren Spitzenplatzan den Feldsperling und rutschte auf Rang vier ab. Auf die Plätze zwei und drei flogen Haussperling und Amsel. Wie zählt man?weiterlesen

Weiterlesen


Welche Vögel leben in Ihrem Garten?

20. April 2017 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Gehören Vögel oder Katzen zu Ihren Gartenbewohnern? Dann laden der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e. V. und sein bundesweiter Partner Naturschutzbund Deutschland (NABU) Sie zur vom 12.-14. Mai und damit dreizehnten Mal stattfindenden  Sommervogelzählung ein. Bayerische Naturfreunde sind dazu aufgerufen, eine Stunde lang jeden Vogel in ihrem Garten, auf dem Balkon oder in […]

Weiterlesen


Vögel brauchen jetzt Nistkästen

1. März 2017 | Von | Kategorie: Vermischtes

Die Tage werden länger und vielerorts ist das Gezwitscher morgens nicht mehr zu überhören: Mit lautem Gesang balzen die ersten Vögel. Bald beginnt die Brutsaison und neugierige Meisen sind bereits beim Inspizieren von Höhlen zu beobachten. „Doch auf der Suche nach einer passenden Bleibe haben viele Vögel mit dem zunehmenden Verlust von natürlichen Brutplätzen zu […]

Weiterlesen


Zwischenbilanz der Stunde der Wintervögel

13. Januar 2015 | Von | Kategorie: Vermischtes

Bayerns Naturfreunde und Vögel trotzten bei der Stunde der Wintervögel des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) dem Sturm. Nach dem Eingang von etwas mehr als einem Viertel der Meldungen zeichnete sich am Sonntagnachmittag eine hohe Gesamtbeteiligung ab. So hatten dem LBV bis dahin bereits knapp 6.500 Bayern über 180.000 beobachtete Vögel gemeldet.

Weiterlesen


Auf den Spuren von Kiebitz und Kleiber

7. Juli 2014 | Von | Kategorie: Sport & Freizeit

Hartmut A. Strunz (67) hat das besondere Gehör. Wer mit dem ehrenamtlichen Vogelkundler im Landkreis Erlangen-Höchstadt den kleinen Feldweg bei Niederlindach betritt, der kann in eine andere Welt eintauchen. Denn während der Laie nur die Geräusche der nahen Würzburger Autobahn wahrnimmt, kann der Profi sofort die unterschiedlichsten Vogelstimmen klassifizieren, interpretieren und einordnen. Das »Wiwiwi« eines […]

Weiterlesen


Aktion: Beim Wandern Vögel beobachten

23. Mai 2013 | Von | Kategorie: Reise & Kultur

In den Alpen leben viele Vogelarten, die in ganz Deutschland nur hier vorkommen – ob Steinadler, Mauerläufer oder Zitronenzeisig. Doch wo genau es diese seltenen Vögel noch gibt, das wissen wir oft nicht. Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) und seine Projektpartner DAV und DDA fordern Wanderer und BesucherInnen in den Pilotgebieten Allgäuer Hochalpen und Karwendel auf, etwas genauer hinzusehen und ihre Beobachtungen von 21 ausgewählten Alpenvögeln zu melden.

Weiterlesen