Beiträge zum Stichwort ‘ Respekt ’

Schwiegermuttertag bitte!

12. Mai 2019 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, Hurra – heute ist Muttertag! Doch ohne Oma gäb’s keine Mama zum aktuellen Befeiern. In Sachen Großmuttertag, ganz zu schweigen vom Großvatertag, bleibt es bisher unfeierlich still. US-Präsident Jimmy Carter hatte 1978 immerhin einen nationalen Großeltern-Tag im September proklamiert und Kanada folge einige Jahre; selbst im Süd-Sudan, Taiwan oder Mexiko gibt es  zumindest […]

Weiterlesen


Erfolgreich ausgebremst

6. August 2018 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, ich gehöre zu jener Spezies, die an Autobahnbaustellen abbremst; auf die angemahnten 100, 80 oder 60 Km/h, so amtlich gefordert. Bisweilen ernte ich mürrische Blicke von links Überholenden, oder deren Fuchteln im Rückspiegel. „Typisch, Senior am Steuer“. Ziehen links, auf der engen Seite vorbei, mit symbolischem Zwischenspurt.  „So geht das, wenn man’s noch […]

Weiterlesen


Feuerhahn und rote Henne

27. Januar 2017 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello All, „恭喜发财 , Gōng xǐ fā cái“ schreiben und rufen sich ab Samstag, 28. 1. 2017 wieder 1,3 Milliarden Chinesen zu. Glückwunsch und Erfolg zum Neujahr. Eine passende Gelegenheit für alle Angesprochenen, sich in chinesischer Leitkultur zu üben. Denn selbstverständlich plagen auch chinesische Sittenwächter die Erosion von Benimm und Ordnung. Seit mindestens 2500 Jahren. […]

Weiterlesen


Gute Manieren

18. Juli 2014 | Von | Kategorie: Enkelblog

Gute Manieren haben wir Großeltern gelernt, manchmal (unter Protest) von den Eltern „eingetrichtert“ bekommen: Bitte und danke waren selbstverständlich, auch zu Fremden guten Tag sagen, die Hand zur Begrüßung geben, vielleicht noch einen Knicks (oder einen Diener) machen, jede Menge Tischmanieren, mit vollem Mund nicht sprechen, nicht mit den Ellbogen am Tisch aufstützen, warten, bis […]

Weiterlesen


Schamhaft verschwiegene Wahrheiten in der Altenpflege

2. April 2013 | Von | Kategorie: Vermischtes

Immer mehr Familien entscheiden sich dazu, ihre Lieben nicht selbst Zuhause zu pflegen, sondern eine osteuropäische 24-Stunden-Pflegekraft einzusetzen. Das Buch „Schamhaft verschwiegene Wahrheiten in der Altenpflege: Was man über das Altern wissen sollte – und meist gar nicht wissen will“ schildert die echten Erlebnisse von Pflegepersonen und ihren Pflegern. Schnell wird deutlich, dass es nicht […]

Weiterlesen


Süd Korea, Suneung: danach fängt das Leben

22. November 2012 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello all, … ja mit Siebzehn fängt doch das Leben erst an…“ trällerte Peter Kraus, während Peggy March „mit Siebzehn hat man noch Träume“ krähte. Teenagergefühle – aber nicht überall die gleichen. Süd Koreas Siebzehnjährige haben vor allem Albträume, blanken Horror vor dem zweiten Donnerstag im November eines jeden Jahres. Sie plagt nicht solidarische Sorge […]

Weiterlesen


Ehefrau oder Mutter retten in Singapur?

11. September 2012 | Von | Kategorie: Global Oldie

„Nimen hao“ – Hello All, Schluss mit Lustig – vorerst – Das folgende Gedankenspiel ist süffisant, grausam und lehrreich. Gelesen im Feuilletonteil der in Singapur verlegten „The Sunday Straits Times“ vom 19.8. 2012. Frage für einen Ehemann: Ehefrau und Mutter sind am Ertrinken. Er kann nur eine der beiden retten. Wen?“ Liebe Freunde: bevor Sie […]

Weiterlesen


Thais sind sehr höflich gegenüber Hochbetagten

22. April 2012 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello all, Thais sind berühmt für ihre Höflichkeit. Dem muffeligen Schaffner im Linienbus von Bangkok nach Chamburi war diese Tugend anfangs jedoch nicht anzumerken. Bis er an einer Haltestelle austieg, länger nicht zu sehen war, schließlich mit einer gewaltigen Einkaufstüte den Bus enterte und einen Mitreisenden zum Aufstehen überredete. Dann steig er wieder aus und […]

Weiterlesen