Beiträge zum Stichwort ‘ Selbstbestimmung ’

Heute ist alles anders

22. Januar 2018 | Von | Kategorie: Enkelblog

Wenn ich meine Kinder beobachte, wie viele Gedanken sie sich um unsere Enkelkinder machen (Erziehung, Schule, Ernährung, Sport, Musikunterricht u.v.a.m), dann frage ich mich, wie sind wir (die Großeltern) eigentlich groß geworden und warum ist heute, ein halbes Jahrhundert später, alles so ganz anders? Damit meine ich nicht, dass wir kein Telefon, keinen Fernseher, kein […]

Weiterlesen


Mrs. Tomkins Tätowierungsidee für Senioren

17. August 2016 | Von | Kategorie: Global Oldie

Hello all, wir leben in mitteilungsfreudigen Zeiten. Man könnte auch sagen, überaus geschwätzigen. Selbstausdruck ist Trumpf. Im Internet per Bild und Text, lauthals am Handy, oder röhrend auf einer Enduro. Zu den stillen Formen des Selbstausdrucks gehören Tätowierungen. Ein Tattoo setzt Leidenschaft voraus, weil es schmerzhaft gestochen wird. Es zeugt von Zeiten der Charakterstärke. Einstmals […]

Weiterlesen


Allianz gegen Demenz geschlossen

8. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Finanzen & Vorsorge

Zwei Jahre lang haben 24 Partnern aus Bund, Ländern und Kommunen, Forschung und Medizin, Kassen und Anbietern von Pflegeleistungen, Verbänden der Wohlfahrtspflege und Selbsthilfedaran gearbeitet. Dann war es soweit, sozusagen unterschriftsreif. Am 15.9.2014 wurde die Allianz „Gemeinsam für Menschen mit Demenz“ von allen Beteiligten unterzeichnet.

Weiterlesen


Selbstständigkeit im Alter wahren

16. August 2011 | Von | Kategorie: Wohnen & Betreuung

Sie ist wahrlich ein Medienstar: die Pflege zu Hause. Alters- und Pflegeheime sind megaout. Aber wie kann man seine Autonomie und Würde wahren, wenn das nötige Kleingeld für die Unterstützung im Alltag im Alter fehlt? In dem Buch „Alt, arm, pflegebedürftig“ haben mehrere Wissenschaftler/innen in Berlin-Moabit arme Älter, aber auch Pflegeprofis befragt und geben erste Antworten.

Weiterlesen